Rezept Zigeuner Tournedos mit 'Feuersauce'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zigeuner-Tournedos mit 'Feuersauce'

Zigeuner-Tournedos mit 'Feuersauce'

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18471
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4488 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ofenkartoffeln platzen nicht !
Wenn Kartoffeln vor dem Garen mit Fett eingerieben werden, platzen sie im Ofen nicht. Und sie schmecken pikanter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l Rotwein
1  Lorbeerblatt
6  Pfefferkoerner
1  Zwiebel, gross
50 g Speck, geraeuchert
1/4 l Fleischbruehe
1 Bd. Suppengemuese
2  Moehren
1 El. Mehl
1  Stg. Porree
1  Stck. Sellerie
2  Petersilienwurzeln
1  Paprikaschote, rot
200 g Champignons, ganz = 1 kleine Dose
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Tl. Paprikapulver
3 El. Oel
4  Filetsteaks
- - Kresse zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Zigeuner-Tournedos mit 'Feuersauce':

Rezept - Zigeuner-Tournedos mit 'Feuersauce'
Aus Rotwein, Lorbeer, Pfeffer und Zwiebeln einen Sud bereiten. Kochen bis die Fluessigkeit um die Haelfte reduziert ist. Speck wuerfeln und in einem Topf auslassen. Mit Mehl bestaeuben und hellbraun roesten. Mit Fleischbruehe und Rotwein-Sud aufgiessen, verruehren. Das Suppengemuese, die Moehren, den Porree, den Sellerie und die Petersilienwurzeln putzen, waschen und kleinschneiden, zu den Fluessigkeiten geben. Paprikaschoten halbieren und in Streifen schneiden, in den Sud geben. Mit den Pilzen ca. 30 Minuten duensten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Oel in einer Pfanne erhitzen und die Tournedos von beiden Seiten kurz braten. Mit der Sauce, garniert mit der Kresse, auf einem Teller servieren. Als Beilage wahlweise Kroketten oder Pommes Frites mit einem gemischten Salat. Als Getraenk ein Spaetburgunder. ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Fleisch, Rind, Filet, Steak, Rindfleisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 27822 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 3166 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen
Camping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und MöglichkeitenCamping Küche - und Zeltlagerküche mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten
Ob Pfadfinder, Jugendgruppe oder Mittelalterverein. Wenn man mehrere Tage in freier Natur verbringt, stellt sich immer wieder die Frage, wie ernährt man größere Gruppen von Leuten mit minimalen Mitteln und Möglichkeiten?
Thema 15424 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |