Rezept Ziegenkäsebällchen mit Radieschensalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ziegenkäsebällchen mit Radieschensalat

Ziegenkäsebällchen mit Radieschensalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25637
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4023 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mit Zitrone gegen Kopfschmerzen !
Bei Kopfschmerzen hilft Ruhe und Verdunkelung des Zimmers. Zusätzlich Kompressen mit Zitronenwasser auf die Schläfen legen. Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe an; der Kopfschmerz hört wieder auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Ziegenfrischkäse
1 Tl. Paprika edelsüß
- - Salz, Pfeffer adM
2 El. Schnittlauchröllchen
2 El. weißer Pfeffer, geschrotet
2 El. Pinienkerne
1 Bd. Radieschen
4  Frühlingszwiebeln
- - Salz
2  Schalotten
4 El. Hühnerbrühe
80 ml Weißweinessig
- - Salz, Pfeffer adM
1 Tl. flüssiger Honig
80 ml Distelöl
Zubereitung des Kochrezept Ziegenkäsebällchen mit Radieschensalat:

Rezept - Ziegenkäsebällchen mit Radieschensalat
Den Ziegenfrischkäse in ein Küchentuch geben, leicht auspressen und in eine Schüssel geben. Paprikapulver sowie etwas Salz und Pfeffer darunterrühren. Den Käse in 4 Portionen teilen und aus jeder Portion 4 Bällchen formen. Jeweils 4 Bällchen in den Schnittlauchröllchen, im geschroteten Pfeffer und in den gerösteten, gehackten Pinienkernen wälzen. Die übrigen 4 Bällchen natur lassen. Die Radieschen und die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und jeweils in feine Scheiben schneiden. Diese salzen und kurz Saft ziehen lassen. Die Schalotten schälen und fein würfeln, in einem Topf zusammen mit Brühe, Essig, etwas Salz, Pfeffer und dem Honig erwärmen. Dann das öl hinzufügen. Das Dressing gut verrühren und über die Radieschen- und Frühlingszwiebelscheiben gießen. Den Salat zusammen mit den Käsebällchen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom MüsliDas Bircher Müsli, die Erfolgsgeschichte vom Müsli
Das Schweizer Bircher Müsli ist die Mutter aller Cerealien-Milch-Mischungen und hat in seiner Ur-Rezeptur nicht mehr viel mit den heutigen Supermarkt-Produkten gemein.
Thema 19948 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 13531 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Sprossen knackige Vitamine selber züchtenSprossen knackige Vitamine selber züchten
Zwar kann man bei uns auch im Winter frisches Obst, Gemüse und Salate aus aller Welt kaufen, doch gibt es eine Alternative zu Vitaminen, die mit viel Energie produziert wurden und weit gereist sind.
Thema 15823 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |