Rezept Zauberkekse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zauberkekse

Zauberkekse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4482 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brombeere !
Helfen bei der bekämfung von Körperfeindlichen Bakterien

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Margarine
3  Eßlöffel Zucker
1 Kart. Vanillezucker
1  Ei
200 g Mehl
2  Eßlöffel Stärkemehl
1 Sp./Schuss Salz
Zubereitung des Kochrezept Zauberkekse:

Rezept - Zauberkekse
Margarine, Zucker, Vanillezucker, Ei und Salz schaumig rühren. Dann nach und nach das Mehl und das Stärkemehl unterkneten. Den Teig 5 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach kann er ausgerollt und beliebig ausgestochen werden. Dann auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backofen (100°C, Mittelschiene) goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und ReisGefüllte Paprika mit Hackfleisch und Reis
Als das bunte Paprikagemüse die deutschen Küchen und Kantinen zu erobern begann, mauserte sich ein Gericht in kurzer Zeit zum Klassiker: gefüllte Paprika.
Thema 136060 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Schweizer Käse gilt als DelikatesseSchweizer Käse gilt als Delikatesse
Jetzt ist der Schweizer Käse offiziell Weltmeister: Bei dem Word Championship Cheese Vontest in Madison, USA, schafften es die Schweizer Käsereien erstmals an die Weltspitze und setzten sich gegen die internationale Konkurrenz durch.
Thema 4933 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Tintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche MeeresfrüchteTintenfisch - Sepia, Kalmar und Oktopus köstliche Meeresfrüchte
Was in südlichen Gefilden völlig normal ist, lehrt hierzulande noch manchem Restaurantbesucher das Fürchten: Fischgerichte auf Basis von Kraken und Tintenfischen – besonders dann, wenn diese als solche noch zu erkennen sind.
Thema 19986 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.05% |