Rezept Zauberkekse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zauberkekse

Zauberkekse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3789 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl !
vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Margarine
3  Eßlöffel Zucker
1 Kart. Vanillezucker
1  Ei
200 g Mehl
2  Eßlöffel Stärkemehl
1 Sp./Schuss Salz
Zubereitung des Kochrezept Zauberkekse:

Rezept - Zauberkekse
Margarine, Zucker, Vanillezucker, Ei und Salz schaumig rühren. Dann nach und nach das Mehl und das Stärkemehl unterkneten. Den Teig 5 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach kann er ausgerollt und beliebig ausgestochen werden. Dann auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backofen (100°C, Mittelschiene) goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 8585 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Baumkuchen, sieht lustig aus und schmecktBaumkuchen, sieht lustig aus und schmeckt
Für seine Fans steht außer Frage, dass er der König aller Kuchen ist: der Baumkuchen.
Thema 5032 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Tomaten - Rot, Rund und Gesund die TomateTomaten - Rot, Rund und Gesund die Tomate
Rund 22 Kilogramm Tomaten verzehrt der Durchschnittsdeutsche pro Jahr. Kein Wunder: Denn Tomaten sind einfach rundherum vielseitig und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken.
Thema 8464 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.69% |