Rezept Zauberkekse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zauberkekse

Zauberkekse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 21775
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4729 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln kochen !
Beim Kochen von Kartoffeln (geschälten und ungeschälten) den Deckel zwischendurch nicht hochheben. Das unterbricht den Kochvorgang.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Margarine
3  Eßlöffel Zucker
1 Kart. Vanillezucker
1  Ei
200 g Mehl
2  Eßlöffel Stärkemehl
1 Sp./Schuss Salz
Zubereitung des Kochrezept Zauberkekse:

Rezept - Zauberkekse
Margarine, Zucker, Vanillezucker, Ei und Salz schaumig rühren. Dann nach und nach das Mehl und das Stärkemehl unterkneten. Den Teig 5 Minuten in den Kühlschrank stellen. Danach kann er ausgerollt und beliebig ausgestochen werden. Dann auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backofen (100°C, Mittelschiene) goldbraun backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 10950 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3247 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 28237 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |