Rezept Zartes Frucht Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zartes Frucht-Gratin

Zartes Frucht-Gratin

Kategorie - Gratin, Obst, Getreide, Quark Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27697
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2507 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Familien-Demokratie !
Jeden Sonntag wird bei uns notiert, was jeder in der kommenden Woche essen möchte. So bekommt jeder mal sein Lieblingsessen. Damit fällt das leidige „Das mag ich nicht“ weg.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Orangen
2  Kiwis
- - Fett für die Form
3  Eier
40 g Zucker
100 g Hirsemehl
50 g Weizenmehl, Type 405
100 ml Milch
100 g Magerquark, trocken
- - Salz
150 g Brombeeren und Himbeeren
- - Puderzucker zum Bestäuben
200 ml Schlagsahne
1 Tl. Zucker
2 El. Joghurt (3,5 % Fett)
Zubereitung des Kochrezept Zartes Frucht-Gratin:

Rezept - Zartes Frucht-Gratin
Die Orangen bis aufs Fruchtfleisch schälen und mit einem scharfen Messer die Segmente aus den Zwischenhäuten lösen. Die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Eine Auflaufform von 25 x 33 cm ausfetten. Den Elektro-Ofen auf 175 Grad C vorheizen. Die Eier trennen. Eigelb mit Zucker, Mehl, Milch und Magerquark verrühren. Eiweiß mit einer Prise Salz zu einem steifen Schnee schlagen und unter die Eigelbmasse heben. Den Teig in die Form füllen und das gesamte Obst auf den Teig legen. Das Gratin im Backofen etwa 35 Minuten backen (Gas: Stufe 2). Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben. Die Sahne mit dem Zucker steif schlagen und den Joghurt unterziehen, zum Gratin reichen. Quelle: meine familie & ich, Nr. 1/95; Spezialheft "Das mögen Kinder" erfaßt: Sabine Becker, 11. September 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12300 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Pak Choi - gesundes Kohlgemüse aus ChinaPak Choi - gesundes Kohlgemüse aus China
Nie war es in europäischen Küchen populärer, international zu kochen, als heute.
Thema 9799 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Raclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießenRaclette - Raclette-Käse und viel Zeit zum genießen
Es verbreitet wohlige Wärme und verströmt einen intensiven, herzhaften Geruch: Raclette ist ein Winteressen, das sich gut und gerne über mehrere Stunden hinziehen kann und bei dem kleine Portionen ganz groß rauskommen.
Thema 15361 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |