Rezept Zarte Himmelsboten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zarte Himmelsboten

Zarte Himmelsboten

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22853
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2900 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Zuckerrübensirup
125 g Zucker
100 g Butter
1  Ei
1  Eigelb
1  Eiweiß
1  Zitrone; die Schale davon
2 El. Kakao
1 Tl. Zimt
1 Tl. Anis
1 Prise Nelke; gemahlen
1 Prise Jodsalz
300 g Weizenmehl; Type 405
1/2  Pk. Backpulver
200 g Köllnflocken; blütenzarte
250 g Puderzucker für den Guß
Zubereitung des Kochrezept Zarte Himmelsboten:

Rezept - Zarte Himmelsboten
Für den Teig den Sirup und den Zucker erwärmen und gut verrühren. Die Butter, das Ei und das Eigelb schaumig schlagen. Die Zitronenschale, den Kakao und die Gewürze sowie das Salz dazugeben. Nun das Mehl mit dem Backpulver vermengen und zusammen mit den Köllnflocken nach und nach unter die Masse kneten. Zuletzt das Honig-Sirup-Gemisch unterziehen und alles gut durcharbeiten. Den Teig etwa 1/2 cm dick ausrollen, Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Den Ofen gut vorheizen und die Himmelsboten auf der mittleren Schiene bei 200 Grad etwa 8 Minuten backen. Mit einem Holzstäbchen kleine Löcher stechen für die Aufhänger.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 12933 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Salat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit RezeptideeSalat - Bio Salat schmeckt besser und ist gesund - mit Rezeptidee
Sommer, Sonne und Salat gehören einfach zusammen. Und in der Hitze bekommen selbst Fleischfans einfach einmal Lust auf frisches Grün. Die Vielfalt und das Angebot an Bio Salaten ist im Juni riesengroß.
Thema 7063 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9447 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |