Rezept Zanderfilet mit Walnußkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zanderfilet mit Walnußkruste

Zanderfilet mit Walnußkruste

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5191
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4986 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ochsenschwanzsuppe !
Wegen der langen Garzeit sollten Sie Ochsenschwanzsuppe unbedingt in einem Schnellkochtopf schmoren. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass der Metzger Ihnen nur Stücke von einem Ochsenschwanz gibt. Ansonsten sind die Garzeiten evtl. sehr unterschiedlich, wegen der unterschiedlichen Altersklassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
100 g Mayonnaise
100 g saure Sahne
1 Tl. Senf
2 Tl. Körnersenf
1 Tl. Honig
- - Salz
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
600 g Zanderfilet
80 g Walnußkerne
75 g Paniermehl
1  Ei
2 El. Milch
50 g Mehl
50 g Butterschmalz
Zubereitung des Kochrezept Zanderfilet mit Walnußkruste:

Rezept - Zanderfilet mit Walnußkruste
Fuer die Sosse Mayonnaise, saure Sahne, beide Senfsorten und Honig verruehren, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Zanderfilets entgraeten und in etwa 4 cm breite Stuecke schneiden. 3/4 der Walnuesse im Universalzerkleinerer mahlen, den Rest fein hacken, Walnuesse mit Paniermehl mischen. Ei mit der Milch verquirlen, salzen und pfeffern. Zanderstuecke salzen, in Mehl wenden und abklopfen, durch das verquirlte Ei ziehen und mit der Walnussmischung panieren. Die Panade gut andruecken. Den Fisch im Fett von jeder Seite 2-3 Min. auf 1 1/2 oder Automatik- Kochstelle 8 - 9 braten. Mit der Sosse servieren. Dazu passt Feldsalat mit Walnussoel-Dressing.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5096 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Mit Hefe macht man Brot und BierMit Hefe macht man Brot und Bier
Was wäre Bier ohne Hefe? Hopfentee. Was wäre Brot ohne Hefe? Ein dumpfer Teigkloß ohne Löcher.
Thema 7316 mal gelesen | 12.10.2008 | weiter lesen
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7389 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |