Rezept Zanderfilet auf der Haut gebraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zanderfilet auf der Haut gebraten

Zanderfilet auf der Haut gebraten

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4369
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15791 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grünkohl-Einkauf !
Wenn sie Grünkohl einkaufen, achten Sie darauf, dass die Blätter schön fest und tiefgrün sind. Gelbliche Blätter sind alt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zander (ca. 1-1,5 kg)
- - etwas Olivenöl
2 El. Kalbsfond, (evtl. mehr)
1/2  Zitrone, Saft von
2  Stich Butter, (evtl. mehr)
4 El. Räuchermehl, (evtl. mehr)
- - (im Feinkostladen - eine Art "Sägemehl")
3 El. Sojasauce
8  Gambas ohne Schale (ca. 150- 200 g)
1 El. gezupfter Koriander
50 g mildgeräucherter Schweinespeck
1 El. Sojasauce
1 El. Zanderfarce
- - Salz
- - Pfeffer aus der Mühle
Zubereitung des Kochrezept Zanderfilet auf der Haut gebraten:

Rezept - Zanderfilet auf der Haut gebraten
Für die Zanderfarce 2 EL Zanderspitzen ohne Haut (die beim filetieren und portionieren anfallen) mit l EL flüssiger Sahne und etwas Salz in einer Moulinette fein kuttern, durch ein Sieb streichen und kühl stellen. Den Zander schuppen, filetieren und von Stehgräten befreien. Vier Stücke á 150-170 g portionieren und die Haut mit einem scharfen Messer vorsichtig einschneiden. Räuchermehl in einem Topf mit festem Boden geben. Auf die heiße Herdplatte setzen. Ein rundes Küchengitter mit Alufolie umwickeln und einen kleinen Rand formen, so daß der austretende Saft nicht verloren geht. Gambas von Därmen befreien und 2/3 auflegen (ca. 5-6 Stück). Das Gitter auf Stützen (z.B. Metalleierbecher) halb hoch in einen Topf setzen, Deckel schließen und die Gambas ca. 3-4 Min. räuchern. Die Gambas sollten innen noch saftig und roh sein und außen eine gelbe Färbung durch das Räuchern bekommen. Nach dem Räuchern die Gambas auskühlen lassen und den Garsaft in einer Metallschüssel aufheben. Den Speck in feine Würfel, das Koriandergrün in feine Streifen schneiden und in die Schüssel geben. Die rohen und geräucherten Gambas würfeln (ca. 5 mm) und mit den anderen Zutaten mischen. Die Zanderfarce als Bindung dazugeben und mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Zanderportionen in einer Pfanne mit 3 EL Sojasauce kurz marinieren, auf einem Küchenkrepp trocken tupfen und mit der Hautseite nach unten auf ein Küchenbrett legen. Die Gambasfarce auf der Fleischseite des Fisches verteilen und vorsichtig andrücken. Den Zander mit Salz, Pfefferwürzen und in einer vorgeheizten Teflon beschichteten Pfanne mit etwas Olivenöl knusprig anbraten, rausnehmen und ca. 5-6 Min. im Ofen bei 120 Grad saftig garen. In der Zwischenzeit den Kalbsfond und Zitronensaft mit der restlichen Sojasauce auf 1/3 reduzieren. Die Butter in der noch heißen Pfanne zergehen lassen. Butter und Reduktion auf die vorgewärmten Teller verteilen und den Fisch darauf setzen. Ich empfehle dazu gedünstetes Gemüse (z.B. Lauch) und Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
New York Diät - Richtige Ernährung und FitnessNew York Diät - Richtige Ernährung und Fitness
David Kirsch hat sich nicht nur als Fitness-Coach von Prominenten wie beispielsweise Heidi Klum einen Namen gemacht. Auch die mittlerweile äußerst bekannte New York Diät geht auf sein Konto.
Thema 17995 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6843 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24889 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |