Rezept Zander unter Kräuterkruste

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zander unter Kräuterkruste

Zander unter Kräuterkruste

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4368
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10234 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Zanderfilets oder Steinbeißer
- - Salz
4  Fleischtomaten
1  Knoblauchzehe
1  Schalotte
1 Bd. Petersilie, glatt
5  Salbeiblätter, etwa
- - Kräutersalz
- - Pfeffer aus der Mühle
1  Eiweiß
60 g Butter
1  Scheib. Toastbrot oder Weißbrot
Zubereitung des Kochrezept Zander unter Kräuterkruste:

Rezept - Zander unter Kräuterkruste
Die Fischstücke abspülen und trockentupfen, leicht mit Salz bestreuen. Tomaten überbrühen, abziehen, in Scheiben schneiden und auf den Boden einer ofenfesten Form verteilen. Knoblauch und Schalotten feinhacken. Petersilien- und Salbeiblätter hacken. Das Brot rösten und würfeln, mit Petersilie und Salbei im Mixer fein zerhacken und anschließend mit Knoblauch und Schalotten, Kräutersalz und Pfeffer vermischen. Das Eiweiß leicht schaumig schlagen und den Fisch auf einer Seite damit bepinseln, anschließend von dieser Seite in die Kräutermischung legen und etwas andrücken, damit eine dicke Schicht auf dem Fisch haften bleibt. Die Fischstücke mit der Kräuterseite nach oben auf die Tomaten in die Form legen. Die Butter schmelzen lassen und über den Fisch träufeln, die übriggebliebene Kräutermischung über die Tomaten streuen. Die Form in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei 225 Grad (Gas Stufe 4) etwa 20 Minuten backen. Dazu paßt Bauernbrot oder Pellkartoffeln und ein gekühlter, frischer französischer Weißwein, z. B. Blanchet.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress GemüseFenchel - Fenchel das leckere Anti-Stress Gemüse
Mancher kennt Fenchel wohl nur als Bübchentee aus Kindertagen, um einen aufgewühlten Magen zu beruhigen. Dafür verwendet man die anisartig schmeckenden Samen des wilden Fenchels oder des Gartenfenchels.
Thema 66881 mal gelesen | 13.06.2007 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11822 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Laktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werdenLaktose Unverträglichkeit - Wenn Milch und Joghurt zum Problem werden
Es gibt Menschen, die nach einem Becher Eis oder einem heißen Milchkaffee mit viel leckerem Schaum plötzlich unter Blähungen, Durchfall und Bauchschmerzen leiden, die aber ebenso plötzlich wieder verschwinden.
Thema 30420 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |