Rezept Zander unter Kartoffelschuppen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zander unter Kartoffelschuppen

Zander unter Kartoffelschuppen

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4836
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4070 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschrank-Strategie !
Frisches Obst und Gemüse nie in verschlossenen Tüten oder Dosen in den Kühlschrank stellen. So verderben pflanzliche Stoff schneller, weil die Fäulnisgase nicht entweichen können. Verwenden Sie durchlöcherte Beutel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Zanderfilet
1/2  Zitrone, ausgepreßt
- - Liebstöckel, frisch
- - Vollmeersalz
- - Pfeffer
200 g Kartoffeln
4 El. Weizenvollkornmehl
2 El. Sonnenblumenöl
60 g Lauch
10 g Butter
300 ml Gemüsebrühe oder Fischfond
80 g Apfel, z. B. Boskop
1 El. Meerrettich. frisch gerieben
2 El. Sahne, saure
4 El. Alfalfasprossen
Zubereitung des Kochrezept Zander unter Kartoffelschuppen:

Rezept - Zander unter Kartoffelschuppen
Zanderfilet in 4 Portionen schneiden, mit ausgepreßter Zitrone marinieren und mit gehacktem Liebstöckel und Salz einreiben. Kartoffeln schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Fischstücke in Vollkornmehl wenden und sofort mit Kartoffelscheiben schuppenartig belegen. mit der Kartoffelseite in Sonnenblumenöl braten und erst wenden, wenn die Kartoffeln zu bräunen beginnen. Für die Sauce Lauch in sehr kleine schneiden und in Butter andünsten. Mit 1-2 El Vollkornmehl anstäuben, Gemüsebrühe unter Rühren zugießen und aufkochen lassen. Apfel fein würfeln und mit Meerrettich an die Sauce geben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und zum Schluß saure Sahne unterrühren. Nicht mehr aufkochen. Sauce auf Tellern anrichten, Fisch daraufgeben und mit Alfalfasprossen garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16256 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!Grill Fleisch - welches grill fleisch auf den Grill - einfache Ideen!
Nicht schon wieder Würstchen! Doch wenn man an allen Ecken und Enden immer den selben 08/15-Geruch von Bratwurst und Steak in der Nase hat, kann sogar einem hartgesottenen Kampfgriller wie mir die Lust zum Grillen vergehen. Also, Ideen müssen her!
Thema 43150 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Folsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und WeizenFolsäure - Vitamin B aus Gemüse, Obst und Weizen
Eines der wichtigsten Vitamine der B-Gruppe ist Folsäure – sie ist an Zellteilung und Blutbildung beteiligt. „Fol-“ weist auf die lateinische Wortwurzel „folium“ hin, zu deutsch: Blatt.
Thema 55984 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |