Rezept Zander nach Badischer Art mit hausgemachten Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Zander nach Badischer Art mit hausgemachten Nudeln

Zander nach Badischer Art mit hausgemachten Nudeln

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26514
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6325 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Zander a 1200 g
180 g Pilze: Rosa Champignons und Steinpilze
50 g Schalotten
250 ml Schlagsahne
250 g Creme fraiche
250 ml Riesling, trocken
1  Zitrone
2 El. Sahne, geschlagen
80 g Butter (I)
50 g Butter (II)
- - Weizenmehl
- - Salz
- - Pfeffer
- - Knoblauch
- - Kraeuter nach Belieben wie:
- - Dill
- - Schnittlauch
- - Petersilie
- - Kerbel
- - Estragon
3  Eier
2  Eigelb
1 El. Oel
230 g Weizengriess
200 g Weizendunst
Zubereitung des Kochrezept Zander nach Badischer Art mit hausgemachten Nudeln:

Rezept - Zander nach Badischer Art mit hausgemachten Nudeln
Den Zander ausnehmen und schuppen. Pilze putzen, in Wuerfel schneiden. Schalotten abziehen, ebenfalls wuerfeln. Den Zander mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer wuerzen, den Bauch mit einigen Kraeuterstielen und 2 Zitronenscheiben fuellen und in Mehl wenden. In einer grossen Pfanne die Butter (I) aufschaeumen lassen und den Zander darin anbraten, Pilz- und Schalottenwuerfel dazugeben und 20 Minuten in den Backofen bei 230oC schieben. Mit dem Riesling und der fluessigen Sahne abloeschen, mehrmals damit uebergiessen und in der Pfanne leicht braeunen lassen. Anschliessend den Zander herausnehmen und warmstellen. In die Sauce vorsichtig die restliche kalte Butter und Creme fraiche einarbeiten und mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und einem Hauch Knoblauch abschmecken, reichlich Kraeuter dazugeben und die geschlagene Sahne unterruehren. Die Sauce ueber den Zander geben. Die Zutaten fuer die Nudeln zu einem festen Teig verkneten. 1 Stunde ruhen lassen. Den Teig duenn ausrollen und fein schneiden. In Salzwasser einmal kurz kochen lassen, abgiessen, in Butter schwenken und zum Zander servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4517 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 16745 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 20431 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |