Rezept ZANDER AUF BOHNENKERNEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ZANDER AUF BOHNENKERNEN

ZANDER AUF BOHNENKERNEN

Kategorie - Fisch, Suesswasser, Bohne Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27293
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2156 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schokoladenbrösel !
Wickeln Sie die Schokolade nicht aus, sonder schlagen Sie mit dem Fleischklopfer ein paar Mal mit der genoppten Seite darauf. Das ist die beste Methode die Schokolade zu zerkleinern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Bohnenkerne, ersatzweise tiefgekuehlte dicke Bohnen
3  Tomaten
1/4 l Fischfond
- - Wenig Thymianblaettchen
100 g Butter, gut gekuehlt
- - Salz
- - Zitronensaft zum Abschmecken
4  Stueck Zander a 100 g (mit geschuppter Haut, ohne Graeten)
- - Ilka Spiess Magazin Stern
Zubereitung des Kochrezept ZANDER AUF BOHNENKERNEN:

Rezept - ZANDER AUF BOHNENKERNEN
Die Bohnenkerne blanchieren und, falls noetig, die dicken Bohnen von der Haut befreien. Tomaten haeuten und in Wuerfel schneiden. Den Fischfond mit den Thymianblaettchen auf die Haelfte einkochen. Die Bohnenkerne mit den Tomatenwuerfeln in 1 EL Butter anduensten, leicht salzen. Den reduzierten Fischfond mit der restlichen Butter aufschlagen, mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Die Zanderstuecke wuerzen, auf der Hautseite kross braten und auf dem Bohnenkern-Tomatengemuese anrichten, mit dem Thymianfond umgiessen. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18044 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Bison Fleisch, das zarte und würzige BüffelfleischBison Fleisch, das zarte und würzige Büffelfleisch
Für die Indiander Amerikas war der Büffel nicht nur ein heiliges und verehrtes Tier, sondern auch die wichtigste Basis der täglichen Ernährung und Rund-um-Versorgung.
Thema 12856 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Straußenfleisch - exotisch, gesund und fettarmStraußenfleisch - exotisch, gesund und fettarm
Es klingt beinahe zu exotisch, um wahr zu sein: Immer mehr Restaurants bieten auf ihrer Speisekarte Straußenfleisch an.
Thema 12731 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |