Rezept Yorkshirepudding

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Yorkshirepudding

Yorkshirepudding

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9581
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4898 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskerne gegen Blasenleiden !
Der Ölkürbis enthält in seinem Innern unerwartete Bodenschätze: schalenlose Kerne, die roh und getrocknet hervorragend schmecken. Aus ihnen kann Öl gepresst und Tee gebrüht werden. Wer davon täglich 2- oder 3mal einen Esslöffel Kernmasse zu sich nimmt, verspürt bald die heilende Wirkung bei Blasenleiden und Prostatabeschwerden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Eier
1/2 Tl. Salz
100 g Mehl
1/4 l Milch
30 g Rinderbratenfett
- - oder ersatzweise 30 g Schmalz
Zubereitung des Kochrezept Yorkshirepudding:

Rezept - Yorkshirepudding
Um den Teig *im Mixer* herzustellen, gibt man 2 Eier, Salz, Mehl und Milch in den Mixaufsatz und schaltet 2 bis 3 Sekunden auf volle Pulle. Abschalten, den Teig herunterschaben und noch einmal 40 Sekunden rotieren lassen. Bereitet man den Teig *von Hand* zu, werden Eier und Salz mit dem Schneebesen schaumig geschlagen; dann unter staendigem Ruehren langsam das Mehl zugeben. Nun in duennem Strahl die Milch hineingiessen und ruehren, bis die Mischung glatt & cremig ist. Den Teig wenigstens eine Stunde in den Kuehlschrank stellen. Den Ofen auf 225 Grad C vorheizen. Das Fett in einem grossen Braeter ueber mittlerer Temp. erhitzen, bis es zischt. Den Teig nochmal kurz durchschlagen und in den Braeter giessen. In der Mitte des Ofens 15 Minuten backen, die Temperatur auf 200 Grad C herunterschalten und weitere 15 Minuten backen, bis der Pudding ueber den Rand des Braeters aufgegangen und knusprig braun ist. Mit einem scharfen Messe in Portionen schneiden und heiss zu Tisch geben. * zitiert nach ,Die Kueche der Britischen Inseln' (rororo 6445) ** From: H.HARDER@CL-HH.comlink.de (Heiner F. A. Harder) Date: Tue, 07 Jun 1994 19:07:00 +0200 Stichworte: Pudding, Mehlspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fast Food - wie (un)gesund ist FastfoodFast Food - wie (un)gesund ist Fastfood
Eine Sache gilt unter Ernährungswissenschaftlern als unbestritten: Wer sich dauerhaft von Fast Food ernährt, gefährdet seine Gesundheit in hohem Maße.
Thema 11890 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?Besteck - Essbesteck wie Messer, Gabel, Löffel sind Pflicht ?
Messer, Gabel, Löffel - das Dreigestirn des Bestecks scheint uns in der westlichen Welt unverzichtbar. Dass es auch anders geht, ist zwar bekannt, wird aber nicht wirklich ernst genommen.
Thema 12751 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 16847 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |