Rezept Yecheguara wet, Kutteln aus Aethiopien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Yecheguara wet, Kutteln aus Aethiopien

Yecheguara wet, Kutteln aus Aethiopien

Kategorie - Fleisch, Innerei, Kutteln, Aethiopien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27883
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2696 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geranie !
Leicht tonisierend, harmonisierend, vertreibt Mücken. Geranienöl hat, wie das Bergamottöl, einen gleichzeitig beruhigenden und aufmunternden Effekt auf das Nervensystem. Es eignet sich gut für Arbeitsräume. Geranienöl bewirkt eine besonders angenehme Verschmelzung der anderen Düfte. Es lässt sich in fast jeder Mischung verwenden, besonders gut mit Basilikum, Rose und Zitrusölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
500 g Vorgekochte Kutteln Kalb oder Lamm
4  Tomaten; oder eine entspr. Menge Tomatenmark
1  Peperoni; entkernt und in Streifen geschnitten
0.25 Tas. Oel
0.5 Tas. Zwiebeln; gehackt
0.25 Tl. Kardamompulver
0.25 Tl. Ingwerpulver
2  Knoblauchzehen; zerdrueckt
- - Pfeffer
- - Salz
1 Tas. Leichter Weisswein oder Wasser
- - nach K. Wubneh-Mogessie Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Yecheguara wet, Kutteln aus Aethiopien:

Rezept - Yecheguara wet, Kutteln aus Aethiopien
Kutteln in Streifen schneiden. Tomaten haeuten. In einem Topf Oel heiss machen, die Zwiebeln darin goldgelb werden lassen. Tomaten, Kutteln und Gewuerze zugeben und 8 bis 10 Minuten duensten. Mit Wein abloeschen und weitere 15 Minuten koecheln. Peperoni zugeben und servieren. Beilage: Fladenbrot oder Reis. :Fingerprint: 21544107,101318745,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 9556 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 8798 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 10570 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |