Rezept Wurzel Salat.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wurzel-Salat.

Wurzel-Salat.

Kategorie - Salat, Gemüse, Vegan Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27224
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8485 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleisch durchbraten !
Braten Sie Fleisch auf keinen Fall nur äußerlich an, um es dadurch zu konservieren, wie es unsere Großmütter empfohlen haben. Sie würden dadurch den Salmonellenbakterien im Inneren des Bratens einen hervorragenden Nährboden schaffen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Sellerie
- - Petersilienwurzel
- - Möhren
- - Schwarzwurzeln
- - Rote Bete
- - Essig
- - Öl
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Wurzel-Salat.:

Rezept - Wurzel-Salat.
Verschiedene Wurzelgemüse, wie: Sellerie, Petersilie, gelbe Rübe, Schwarzwurzel, wie Rüben und dgl. kocht man jedes für sich, nachdem man es geschält und sauber gereinigt hat. Nur die roten Rüben wäscht man und kocht sie mit der Schale, da sie sonst zu viel Saft verlieren. Dann läßt man das Gemüse abtropfen, schneidet oder hobelt es in ganz dünne Scheiben, ebenso die nun geschälte rote Rübe, mischt alles untereinander und macht den Salat mit Essig, Öl und Pfeffer an. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 3. Juni 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1Vitamine mit Power in den Alltag Teil 1
Vitamine braucht jeder Mensch, durch sie aktivieren wir unsere natürliche Energie und unseren Stoffwechsel, wir werden dadurch aktiv und leistungsfähig.
Thema 7468 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 10820 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 10660 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |