Rezept Wurstschaschlik

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wurstschaschlik

Wurstschaschlik

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5358
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4441 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Dickere, lange Grillwürste
1  Zucchini
100 g Paprikaschoten (bunt)
2  Frühlingszwiebeln für den Spiess
1 Tl. Öl
200 g Paprikaschoten, bunt
1/2  Zwiebel
1 El. Öl
1 Tl. Currypulver
1 Tl. Paprikapulver
- - Jodsalz
- - Pfeffer aus der Mühle
1 Tas. Pürierte Tomaten
1/2 Tas. Tomatensaft
- - Schnittlauch
- - Ulli Fetzer Nach Sat. 1 Text
Zubereitung des Kochrezept Wurstschaschlik:

Rezept - Wurstschaschlik
Grillwuerste in etwa 1 cm starke Raedchen schneiden, ebenso die Zucchini. Diese Raedchen abwechselnd mit den Paprikaschotenstuecken und halben Fruehlingszwiebeln auf einen Spiess aufstecken, mit Oel bestreichen und auf dem heissen Rost braten. Die Paprikaschoten in Streifen schneiden, ebenso die Zwiebel und zusammen mit etwas Oel leicht anduensten. Mit Paprika- und Currypulver sowie Jodsalz und Pfeffer wuerzen; puerierte Tomaten und Tomatensaft dazugeben. Alles gut verruehren und die Wurstspiesse darin einlegen. Im Grill das Ganze zugedeckt noch ca. 5-6 Min. garen, zum Schluss mit Schnittlauch bestreuen. Dazu: Evtl. allerlei Saures und eine herzhafte Auswahl von Brot.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Apfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über StrudelApfelstrudel und Zwiebelstrudel, alles über Strudel
Nicht nur Arnold Schwarzenegger schwärmt in höchsten Tönen vom Apfelstrudel (dem speziellen Strudel seiner Mutter, natürlich).
Thema 9003 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Schwangerschaft - Tipps für die richtige NahrungSchwangerschaft - Tipps für die richtige Nahrung
Supermodels und Filmstars zeigen stolz ihren Babybauch, und auch die Mode hat Schwangere als Zielgruppe für attraktive Stoffe und Kleider entdeckt.
Thema 6707 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Kichererbsen - die witzigen HülsenfrüchteKichererbsen - die witzigen Hülsenfrüchte
Eine Schönheit sind sie wahrlich nicht. Dafür haben sie jedoch den lustigsten Namen aller Gemüsesorten: Kichererbsen sind fade braun und schrumpelig und machen keinen besonders raffinierten Eindruck. Der Eindruck täuscht.
Thema 12444 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |