Rezept Wurst Sellerie Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wurst-Sellerie-Salat

Wurst-Sellerie-Salat

Kategorie - Salat, Wurst, Gemüse, Käse Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26283
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3116 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käsesoße (lecker) !
Wenn es schnell gehen, aber der Geschmack nicht zu kurz kommen soll, probieren sie koch einmal folgendes Rezept aus:

Eine Büchse passierte Tomaten (250g), einen Becher Sahne (100g) und ca. 100g geriebenen Emmentaler Käse. Wer es lieber deftiger mag, kann auch z.B. Gorgonzola nehmen. Alles zusammen in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Es schmeckt sehr lecker, z.B. zu Kalbfleisch, Nudeln etc.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Fleischwurst
100 g Emmentaler Käse in dünnen Scheiben
400 g Staudensellerie
2  Paprikaschoten, grün
3  Schalotten
1  Knoblauchzehe
1 El. Obstessig
1 Prise Zucker
1 Prise Salz
1 Prise schwarzer Pfeffer
2 El. Olivenöl
1 Bd. Schnittlauch
1  Ei; hartgekocht
Zubereitung des Kochrezept Wurst-Sellerie-Salat:

Rezept - Wurst-Sellerie-Salat
Wurst häuten und in dünne Scheiben, Emmentaler in kleine Rauten schneiden. Die Selleriestangen waschen, putzen und in Scheibchen schneiden. Etwas Blattgrün feinhacken, einige Blätter zum Garnieren zurückbehalten. Die Paparikaschoten waschen, putzen und würfeln. Schalotten und Knoblauch schälen, feinhacken. Mit Essig, Salz, Zucker und Pfeffer verrühren. Das Öl unterschlagen. Schnittlauch waschen und kleinschneiden. Das Ei schälen und achteln. Alle Zutaten in einer Schüssel locker mischen. Mit der Marinade vermengen. Schnittlauch und kleingeschnittenes Selleriegrün unterziehen. Mit Eiachteln und Sellerieblättern garnieren. : Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten Quelle: Metzgereizeitschrift Lukullus, Nr. 21 vom 28.05.1999 erfaßt: Sabine Becker, 10. Juli 1999

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?L-Carnitin - Carnis sportlicher Schlankmacher mit Fettverbrennung ?
Auf einmal redet jeder von dem Wunderstoff L-Carnitin – doch was ist dieses Carnitin eigentlich genau? Und wobei hilft es dem menschlichen Organismus? Macht es wirklich schlank?
Thema 22169 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12147 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12123 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |