Rezept WUERZPILZE IN WODKA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept WUERZPILZE IN WODKA

WUERZPILZE IN WODKA

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27583
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2291 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weintraube !
Gut für Haut und Kreislauf, regen die Nierentätigkeit an, bringen die Leber in Schwung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept WUERZPILZE IN WODKA:

Rezept - WUERZPILZE IN WODKA
75 g Durchbohrte Leistlinge --und Austernseitlinge 1 ts Kuemmel 1 Zitrone 1 Rote Chilischote 375 ml Wodka MMMMM------ERFASST *RK* AM 28.07.00 VON----------- -- Ilka Spiess -- Dumont's grosses Pilzbuch Durchbohrte Leistlinge und Austernseitlinge verbinden sich mit Kuemmel, Zitrone und Chili zu einem ungewoehnlichen, waermenden Getraenk. Pilze, Kuemmel, Zitronenfilets und die Chilischote in ein sauberes Einmachglas oder eine Flasche fuellen. Wodka aufgiessen und ueber etwa 2-3 Wochen ziehen lassen, bis die Pilze nach unten sinken. Gut gekuehlt als Aperitif servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9263 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Fingerfood ein einfacher PartyhitFingerfood ein einfacher Partyhit
Um seine Gäste auf einer Party lecker zu verköstigen, muss man nicht immer unweigerlich einen Partyservice bestellen.
Thema 12496 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 9988 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |