Rezept Wuerzkaese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wuerzkaese

Wuerzkaese

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7896
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2931 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  mittelgrosse Zwiebeln
250 g Magerquark
2  Paeckchen Frischkaese a 200 g
2  Roellchen Kapern
100 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
Zubereitung des Kochrezept Wuerzkaese:

Rezept - Wuerzkaese
Zwiebeln kleinschneiden. In einer Schuessel den Quark und den Frischkaese miteinander vermengen. Die Zwiebeln und ein Roehrchen Kapern dazugeben. In der Zwischenzeit auf kleiner Flamme die Butter zerlassen. Den Quarkkaese salzen und etwas pfeffern und zum Schluss die heisse braune Butter daruebergiessen. Vorsichtig vermengen. Die Masse in das Geschenktoepfchen fuellen, mit Paprika bestreuen und mit den restlichen Kapern garnieren. Im Kuehlschrank stellen. Bald verschenken (oder selber essen...). ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Fri, 04 Dec 1992 05:09:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Kaese, Wuerzkaese, Kaesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 58739 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Safran das Edel GewürzSafran das Edel Gewürz
„Safran macht den Kuchen gel“, heißt es in einem alten Kinderlied. Mit Safran Gewürz wurden aber auch die leuchtenden Gelbtöne in mittelalterlichen Büchern erreicht, Safran färbte Seidengewänder und Lebensmittel.
Thema 20954 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38967 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |