Rezept Wuerziges Haehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wuerziges Haehnchen

Wuerziges Haehnchen

Kategorie - Haehnchen, Asien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25113
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2270 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Fruehlingszwiebeln
4  Knoblauchzehen
1 El. Zucker
1 El. Fuenf-Gewuerz-Pulver
2 El. Fischsauce
2 El. Sojasauce
2 El. Chilisauce, suess
- - Salz
2  Haehnchen
Zubereitung des Kochrezept Wuerziges Haehnchen:

Rezept - Wuerziges Haehnchen
Jedes Haehnchen in 8 Teile zerlegen. Fruehlingszwiebeln und Knoblauch fein hacken. Mit Zucker, Fuenf-Gewuerz-Pulver, Fischsauce, Sojasauce, Chilisauce und Salz in einer Schale verruehren. Die Haehnchenteile in einer flachen Porzellanschuessel anordnen und die Marinade loeffelweise daruebergiessen. Haehnchenteile rundum in der Marinade wenden. Zugedeckt ueber Nacht im Kuehlschrank ziehen lassen. Den Ofen auf 210oC vorheizen. Ein Backblech mit Oel bestreichen, die Haehnchenteile darauf anordnen und 45-50 Minuten knusprig backen. Warm mit Limonenschnitzen servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 8856 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5384 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 19997 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |