Rezept Wuerziges gegrilltes Huhn

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wuerziges gegrilltes Huhn

Wuerziges gegrilltes Huhn

Kategorie - Gefluegel, Indonesisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30192
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3878 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kiwi !
Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1  Brathuhn
1 gross. Zwiebel;gehackt
3  Knoblauchzehen
1 1/2 Tl. Sambal olek
2 Tl. Frischer Ingwer;gehackt
1  Stengel Zitronengras;oder
- - 2 Streifen Zitronenschale
1/2 Tl. Kurkuma;gem.
1 Tl. Schwarzer Pfeffer;gem.
2 Tl. Koriander;gem.
1 1/2 Tl. Salz
2  Daun Salam oder
- - 4 Curryblaetter
2  Limonenblaetter
750 ml Kokosmilch
Zubereitung des Kochrezept Wuerziges gegrilltes Huhn:

Rezept - Wuerziges gegrilltes Huhn
Das Huhn aufschneiden und flach ausbreiten. Zwiebel, Knoblauch, Chilis, Ingwer und Zitronenschale mit 2 oder 3 Essl. der Kokosmilch im Elektromixer puerieren. Kurkuma, Pfeffer, Koriander, Salz und eventuell noch etwas Kokosmilch zugeben und noch einmal ein paar Sekunden mixen. Das Huhn innen und aussen mit einem Teil dieser Gewuerzpaste bestreichen, mindestens 1 halbe Stunde einziehen lassen. Die restliche Gewuerzpaste zusammen mit den Blaettern und der Kokosmilch (den Mixbecher mit etwas Kokosmilch auswaschen) in einen Wok oder einen grossen Topf geben, unter staendigem Ruehren langsam zum Simmern bringen. Das Huhn in diese Sosse legen, weitersimmern, dabei ruehren und die Sosse von Zeit zu Zeit ueber das Huhn schoepfen. Das Huhn nach 10 Min. wenden und weiter kochen, bis es gar ist. Dann aus dem Topf nehmen, ueber Kohlenglut oder unter einem vorgeheizten Grill in ziemlichen Abstand von der Hitzequelle grillen, bis es leicht braun ist. In der Zwischenzeit sie Sosse weitersimmern, manchmal umruehren bis sie eingedickt ist. Ein wenig von dieser Sosse ueber das auf einer Platte angerichtete Huhn verteilen, den Rest separat servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 18626 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 11426 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4143 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |