Rezept Würziges Curry Ragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Würziges Curry-Ragout

Würziges Curry-Ragout

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1629
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2720 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
600 g Schweinenacken
- - Salz,Pfeffer,Cayennepfeffer, Tabasco
150 g Frühlingszwiebeln
250 g Champignons
1 Tl. Curry
100 g Äpfel
100 g Bananen
1 Glas (200 g) Crème fraîche
Zubereitung des Kochrezept Würziges Curry-Ragout:

Rezept - Würziges Curry-Ragout
Fleisch in Würfel schneiden, mit Pflanzenöl anbraten, mit Salz, Pfeffer, Tabasco und Cayennepfeffer würzen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und mit geputzten und geblätterten Champignons zum Fleisch geben, unter gelegentlichem Umrühren 20 Minuten schmoren lassen. Curry und Früchte nacheinander zugeben. Mit Langkorn- oder Vollkorn-Reis und Friseesalat mit Kräutersauce servieren. 4 Portionen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
111 mal Gemüse für Feinschmecker111 mal Gemüse für Feinschmecker
Eingefleischte Vegetarier kommen hier genauso auf den Geschmack wie gemüsehungrige Fleischesser: 111 Rezepte für etwa 40 Gemüsesorten bieten eine leckere Auswahl.
Thema 8549 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 15108 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Saibling - gesund, lecker und abwechslungsreichSaibling - gesund, lecker und abwechslungsreich
Der Saibling (Salvelinus) verspricht ein unvergessliches Geschmackserlebnis – befand schon der große französische Koch Auguste Escoffier in seinen Tagebuchaufzeichnungen, nachdem ihm der leckere Fisch einst in der Schweiz serviert wurde.
Thema 6557 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |