Rezept Würziger Waller mit Paprika

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Würziger Waller mit Paprika

Würziger Waller mit Paprika

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3287
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8872 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikum – Zur Stärkung der Nerven !
John Gerarde, ein englischer Arzt aus dem 17.Jh., schrieb über die Wirkung des Basilikums: „Der Geruch des Basilikums ist gut für das Herz. Er nimmt die Traurigkeit, die von der Melancholie herrührt und macht den Menschen glücklich“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Wallerfilet (in 4 Stücke geteilt)
2  Kardamomkapseln
3  Pimentkörner
3  Korianderkörner
1 Tl. schwarze Pfefferkörner
6 El. Olivenöl
- - Salz
1  frischer Rosmarinzweig
- - (ersatzweise 1 Tl. getrockneter Rosmar
2 Bd. Frühlingszwiebeln
800 g milde Spitzpaprikaschoten
- - (in türkischen oder griechischen
- - Lebensmittelgeschäften)
500 g festkochende Kartoffeln
1 Bd. glatte Petersilie
8 El. trockener Weißwein
- - (ersatzweise 8 El. Wasser mit 1 El. Zitronensaft)
Zubereitung des Kochrezept Würziger Waller mit Paprika:

Rezept - Würziger Waller mit Paprika
1. Die Fischstücke kalt abspülen, mit Küchenpapier abtrocknen. Die Gewürze in einen Mörser geben und fein zerreiben. 4 El. Olivenöl und 1/2 Tl. Salz unterrühren. Fischstücke von beiden Seiten mit dem Würzöl einreiben. Rosmarinblättchen grob hacken und darüberstreuen. Fisch in 2 Lagen übereinander auf einen Teller legen, mit Frischhaltefolie abgedeckt mindestens 1 Stunde an einem kühlen Platz marinieren. 2. Frühlingszwiebeln von Wurzelansätzen und harten Röhren befreien, Zwiebeln abspülen und in Stücke schneiden. Paprikaschoten am Stielansatz abschneiden, längs halbieren, Kerne und weiße Rippen herauslösen. Schoten ausspülen und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie abspülen, Wasser abschütteln und die Blättchen hacken. 3. Elektro-Ofen auf 200 Grad vorheizen. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse mit Petersilie 3 Minuten bei Mittelhitze unter Wenden anschmoren, dann mit Salz abschmecken. 4. Gemüse in eine Auflaufform geben. Von den marinierten Fischstücken einen Teil der Gewürze abstreifen. Fischfilets längs halbieren, in 2-3 cm breite Streifen schneiden und zwischen das Gemüse setzen. Restliches Würzöl darüberträufeln - dabei mit einer Gabel die Gewürze zurückhalten. Etwas Rosmarin dazwischen legen. Wein über das Gericht gießen. Form mit Alufolie abdecken, die Ränder andrücken. 5. Form auf die mittlere Schiene des Backofens stellen und das Gericht 40 Minuten garen (Gas: Stufe 3). Alufolie abnehmen und den Fisch servieren. Dazu Weißbrot reichen. Als Getränk verträgt dieses herzhafte Gericht einen Rotwein, einen Barbera aus Piemont.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Slow Food - die Arche des GeschmacksSlow Food - die Arche des Geschmacks
Die Genuss-Bewegung Slow Food hat sich neben einer Schulung des Geschmackssinns und einer Entschleunigung des Essens vom Anbau bis zur Nahrungsaufnahme.
Thema 8037 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Köche für Tim MälzerKöche für Tim Mälzer
Starkoch Tim Mälzer castet arbeitslose Köche und stellt eine Koch-Crew für sein neues Restaurant in Hamburg zusammen. Im Juni beginnen die Dreharbeiten für die VOX-Produktion "Tims Team".
Thema 15859 mal gelesen | 01.06.2006 | weiter lesen
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4542 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |