Rezept Würziger Schokoladenkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Würziger Schokoladenkuchen

Würziger Schokoladenkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3890
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4617 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kürbiskerne gegen Blasenleiden !
Der Ölkürbis enthält in seinem Innern unerwartete Bodenschätze: schalenlose Kerne, die roh und getrocknet hervorragend schmecken. Aus ihnen kann Öl gepresst und Tee gebrüht werden. Wer davon täglich 2- oder 3mal einen Esslöffel Kernmasse zu sich nimmt, verspürt bald die heilende Wirkung bei Blasenleiden und Prostatabeschwerden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g weiche Butter oder Margarine
250 g Zucker
1 Kart. Vanillinzucker
3  Eier
1/4 l Milch
25 g gemahlene Mandeln
500 g Mehl
50 g Kakao
1 Kart. Backpulver
- - Fett für die Form
50 g Halbbitter-Kuvertüre, ca.
250 g weiße Kuvertüre
250 g Kerne, ca. (ganze Mandeln,
- - Cashew-, Pistazien-, Walnuß- , Paranuß-, Haselnuß-)
Zubereitung des Kochrezept Würziger Schokoladenkuchen:

Rezept - Würziger Schokoladenkuchen
Fett, Zucker, Vanillinzucker schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Milch und Kakao zugeben. Mehl, Kakao, Backpulver mischen, unterrühren. Eine Kastenform (30 cm lang) ausfetten. Den Teig in die Form füllen. Im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 60 Min. backen. Evtl. später mit Pergamentpapier abdecken. Kuchen herausnehmen und auskühlen lassen. Kuchen oben geradeschneiden und längs diagonal durchschneiden. So aneinandersetzen, daß die Schnittflächen wie eine Dachschräge nach außen zeigen. Dunkle Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen. Die Kuchenhälften damit zusammenkleben. Kalt stellen. Weiße Kuvertüre schmelzen. Kuchen damit glasieren. Guß etwas antrocknen lassen. Mit den Nüssen verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4987 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 11870 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29692 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |