Rezept Wuerziger Rehruecken mit Tomaten Rosenkohl u. Preiselbeer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wuerziger Rehruecken mit Tomaten-Rosenkohl u. Preiselbeer

Wuerziger Rehruecken mit Tomaten-Rosenkohl u. Preiselbeer

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14109
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6219 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Spaetzle
800 g Rosenkohl
50 g Butter weisser Pfeffer, Muskat
600 g Rehruecken ohne Knochen Thymian, Rosmarin Lorbeerpulver oder
- - 2 Lorbeerblatt
2 El. Oel
4 cl Roter Portwein
1/4 l Wildfond(Glas)
100 g Preiselbeeren, eingelegt
150 g Creme fraiche grob gemahlener schwarzer Pfeffer
2  Tomaten (150 g)
Zubereitung des Kochrezept Wuerziger Rehruecken mit Tomaten-Rosenkohl u. Preiselbeer:

Rezept - Wuerziger Rehruecken mit Tomaten-Rosenkohl u. Preiselbeer
Spaetzle in Salzwasser gar kochen (etwa 20 Minuten). Unterdessen Rosenkohl putzen, in wenig Salzwasser knackig duensten (ca. 10 Min.). Abtropfen lassen. 25 g Butter erwaermen, Rosenkohl darunterschwenken, mit Salz, weissem Pfeffer und Muskat wuerzen, zugedeckt warm stellen. Rehruecken mit Salz, weissem Pfeffer, Thymian, Rosmarin und Lorbeer einreiben. Oel in entsprechend grossem Braeter auf dem Herd erhitzen, Rehruecken einlegen und rundum anbraten. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad etwa zehn Minuten zu Ende braten. Portwein zugiessen und flambieren. Rehruecken herausnehmen, warm stellen. Bratensatz mit dem Wildfond abloeschen und loeschen. Die Haelfte der Preiselbeeren dazugeben, mit einem Mixstab oder im Mixer puerieren, etwas einkochen. Waehrend der Rehruecken braet, Spaetzle abgiessen, in restlicher, zerlassener Butter schwenken, schwarzen Pfeffer darueberstreuen. Warm stellen. Tomaten vierteln, entkernen, kleinwuerfeln, unter den Rosenkohl mischen. Rehruecken zu Scheiben schneiden, mit Preiselbeercreme, Rosenkohl und Spaetzle auftragen. Menge: 4 Portionen * Quelle: Hoerzu-Fernsehzeitschrift / Tip: Als Getraenke passen roter Bordeaux oder Burgunder (am besten von 1988 - 1990) Erfasser: P. Mackert Datum: 28.12.1994 Legende: tb=El. ** Gepostet von Peter Mackert Date: Wed, 28 Dec 1994 Stichworte: Wild, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4561 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Senf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es anSenf - Auf den Senf und Senfkörner kommt es an
Die Chinesen waren mal wieder die ersten: schon vor 3.000 Jahren verwendeten sie die scharfen Samen der Senfpflanze als Gewürz. Aus China gelangte der Senf nach Griechenland, wo er als Aphrodisiakum verwendet wurde, getreu dem Motto scharf macht scharf.
Thema 9470 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Die Küche Sri Lankas - ausgewogene VielfaltDie Küche Sri Lankas - ausgewogene Vielfalt
Die Indien vorgelagerte Insel Sri Lanka, das ehemalige Ceylon im Indischen Ozean, ist wegen ihrer besonders schönen Landschaft und ihrer reichen Kultur ein beliebtes Touristenziel. Ihrer Nähe zu Indien, ihrem vielfältigen Bevölkerungsmix und auch den europäischen Kolonisatoren verdankt Sri Lanka eine Küchenvielfalt, die sich Besucher auf der Zunge zergehen lassen sollten.
Thema 8570 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |