Rezept Wuerziger Lammruecken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wuerziger Lammruecken

Wuerziger Lammruecken

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15021
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2348 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spinat !
Wachstumsfördernd, anregend für die Bauchspeicheldrüse, bekämpft Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Bd. Suppengruen
3  Zwiebeln
3  Knoblauchzehen
1 Tl. getr. Rosmarin
1/2 Tl. getr. Thymian
1200 g Lammruecken
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
3/8 l Heisses Wasser
800 g Kleine Kartoffeln
4 El. Oel
3  Bd. Lauchzwiebeln
20 g Margarine
1/2  Becher Creme fraiche
2 El. Zitronensaft; nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Wuerziger Lammruecken:

Rezept - Wuerziger Lammruecken
Suppengruen putzen, waschen wuerfeln. Zwiebeln und Knoblauch schaelen, vierteln. Lammruecken waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben. Fleisch in die Fettpfanne legen, Suppengruen, Zwiebeln, Knoblauch und Kraeuter rundum verteilen. Das Ganze im vorgeheizten Backofen bei 200 GradC ca. 45 Min. braten. Nach und nach das heisse Wasser angiessen. Fleisch ab und zu mit Bratenfond beschoepfen. Kartoffeln schaelen, waschen, achteln. Im heissen Oel ca. 15 Min. braten. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Stuecke schneiden, in Salzwasser ca. 8 Min. duensten. Abtropfen lassen und in Fett schwenken. Fleisch warmstellen, Gemuese im Fond puerieren, durch ein Sieb streichen, Creme fraiche einruehren. Aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken. Fleisch mit Gemuese anrichten, Sosse extra reichen. * Quelle: Nach ARD/ZDF 16.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 16 Apr 1995 Stichworte: Fleisch, Lamm, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Huhn und HähnchenHuhn und Hähnchen
Man liebt es gebraten, gegrillt und gekocht. Sein zartes Fleisch bekommt auch empfindlichen Mägen, und eine Suppe vom ganzen Huhn war Großmutters Standardrezept bei Grippe.
Thema 8553 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5349 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9753 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |