Rezept Würziger Hackfleischtopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Würziger Hackfleischtopf

Würziger Hackfleischtopf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22846
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5132 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Forelle blau !
Karpfen oder Forelle blau gelingt nur, wenn Sie die weiche Schleimschicht auf der Haut nicht verletzen. Diese Schicht ist es nämlich, die durch den Essig blau gefärbt wird. Darum sollten Sie den Fisch auch nicht von außen salzen, da das Salz die empfindliche Außenschicht zerkratzen würde.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
4  Kartoffeln,klein,festkochend
- - Salz
200 g Grüne Bohnen
4  Tomaten
4  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
3 El. Öl
500 g Hackfleisch, Rind/Schwein
2 El. Curry
1 El. Chilipulver (eher 2)
2 El. Tomatenmark
2 El. Crème fraîche
350 ml Gemüsebrühe (instant)
1/2 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Würziger Hackfleischtopf:

Rezept - Würziger Hackfleischtopf
Die Kartoffeln als Pellkartoffeln in Salzwasser garen. Die Bohnen waschen, putzen und in sprudelndem Salzwasser 10 Minuten kochen, eiskalt abschrecken (oder für Studenten wie mich: Dosenbohnen nehmen ;-) ) Tomaten überbrühen, häuten, halbieren und entkernen. Dann vierteln. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen abziehen. Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden, Knoblauch fein hacken, beides in 2 El. Öl goldbraun rösten. Herausnehmen und das Hackfleisch im restlichen Öl bröselig braten. Curry- und Chilipulver, das Tomatenmark, Crème fraîche und die Brühe zugeben und etwa 5 Minuten köcheln lassen. Die Tomatenviertel zufügen und 2 Minuten mitköcheln. Die Kartoffeln pellen, in Scheiben schneiden, Bohnen, Knoblauch und Zwiebeln unterheben. Hackfleischtopf bei milder Hitze noch etwa 5 Minuten ziehen lassen. Inzwischen die Petersilie waschen, grob hacken und zum Teil in den Hackfleischtopf rühren, zum Teil darüberstreuen. Tip: Wer dieses Gericht lieber milder mag, kann mit der Crème fraîche etwas ungesüsste Kokosmilch unterrühren (Asienladen - oder selber machen: Kokosflocken mit Milch eine halbe Stunde ziehen lassen, sieben, fertig!) Dazu passt Reis oder Baguette Pro Portion 580 kcal/2440 kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?
Neuer Lippenstift soll beim Abnehmen helfen. Pünktlich zur Freibadsaison erscheint der Lipgloss als glänzender Gehilfe gegen den Speck. Schon im Jahr 2007 führte Douglas einen minzigen Lippenstift ein, der den Hunger dämpft.
Thema 5908 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Dörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbstDörrobst - trocknen Sie Ihre Früchte einfach selbst
Viele Menschen kennen Dörrobst hauptsächlich aus ihrem Früchtemüsli, aus Früchtebrot oder einem Müsliriegel.
Thema 61028 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20051 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |