Rezept Würziger Fleischtopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Würziger Fleischtopf

Würziger Fleischtopf

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5643
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6876 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Schweinesteak
1  Hähnchen, gegrilltes oder gebratenes
250 g Räucherwurst
6  Knoblauchzehen
3  Zwiebeln, mittelgroße
2 El. Öl
1  Paprikaschote, rote
2  Paprikaschoten, grüne
4 klein. Tomaten
2 El. Öl
2  Peperoni
1 Dos. Maiskörner
2 Tl. Salz
1 Tl. Pfeffer
1/2 Tl. Cayennepfeffer
1/2 Tl. Chilipulver
Zubereitung des Kochrezept Würziger Fleischtopf:

Rezept - Würziger Fleischtopf
Die Schweinesteaks waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stuecke schneiden. Das Haehnchen halbieren, enthaeuten, entbeinen und in Streifen, die Raeucherwurst haeuten und in Scheibchen schneiden. Die Knoblauchzehen und Zwiebeln schaelen und feinhacken. Das Oel in einer Pfanne erhitzen und die Fleisch- und Wurststueckchen anbraten. Die Paprikaschoten halbieren, die Weissteile entfernen, waschen und in Streifen schneiden. Die Tomaten haeuten. Das Oel in einer Kasserolle erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebeln darin anduensten. Die Paprikastreifen dazugeben und mitduensten. Die Peperoni kleinschneiden und hinzufuegen. Die Maiskoerner mit etwas Maisfluessigkeit zu den Zwiebeln geben. Zugedeckt 15 Min. schmoren lassen. Danach die Tomaten und den Mais zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Chilipulver wuerzen. Die Fleisch- und Wurststueckchen untermischen und alles nochmal gut erhitzen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?Scarsdale Diät - Zehn Kilo in 14 Tagen abnehmen?
Ein solches Versprechen lässt jeden Willigen aufhorchen. Was ja kein Wunder ist, wo dieses Resultat nicht einmal mit gesunder Ernährung und Sport so flott zu erreichen ist! Aber hält die Scarsdale-Diät auch, was sie verspricht?
Thema 25139 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 14255 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 9506 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |