Rezept Würziger Bohnentopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Würziger Bohnentopf

Würziger Bohnentopf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24945
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2450 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gewürz für den Kartoffelsalat !
Schütten sie den Essig von Einmachgurken nicht gleich weg. Er ist eine gute Würze für den Kartoffelsalat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
150 g getrocknete rote, weiße, und schwarze Bohnen,
100 g Zwiebeln,
200 g Speck, geräucherter durchwachsener
2  Knoblauchzehen,
1 kg Rindfleisch, (z. B. aus dem Bug)
2  Tomaten, (a 850 ml)
- - Salz,
2  Pfefferschoten,
3  Lorbeerblätter,
1  Kräuter der Provence, getrocknete
750 g Knoblauchwurst,
Zubereitung des Kochrezept Würziger Bohnentopf:

Rezept - Würziger Bohnentopf
1) Die Bohnen über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Speck in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Fleisch waschen und würfeln. Bohnen abspülen. 2) Speck n einem Topf knusprig auslassen. Zwiebeln und Knoblauch im Speck- fett andünsten. Rindfleisch darin portionsweise anbraten und Bohnen zufügen. Mit 1 l Wasser und Tomaten mit Saft ablöschen. Tomaten etwas zerdrücken. Salz, Pfefferschoten, Lorbeerblätter und getrocknete Kräuter zufügen. Den Eintopf ca. 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Entstehenden Schaum gelegentlich abschöpfen. 3) Knoblauchwurst in Scheiben schneiden und zum Eintopf geben. Bohnen- Eintopf mit Salz evtl. nochmals abschmecken. Dazu schmeckt frisches Fladenbrot. Tip; Eintopf der zu dünnflüssig ist, lässt sich retten, indem man Kartoffelpürree-Pulver zufügt. Es dickt an und beeinflusst den Geschmack nicht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ballaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger WirkungBallaststoffe - pflanzliche Fasern mit wichtiger Wirkung
Ballaststoffe wurden bereits gegen Ende des 18. Jahrhunderts in wissenschaftlichen Aufzeichnungen erwähnt – damals hielt man sie für überflüssig, weil sie für die Ernährung keine Energie liefern.
Thema 4670 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14976 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Schwarzwälder Kirschtorte ein Traum in SahneSchwarzwälder Kirschtorte ein Traum in Sahne
Wie ein Schneewittchen steht sie auf dem Geburtstagstisch: schneeig-weiße Sahne, blutrote Kirschen, schwarzbraune Schokoladen-Mandelbiskuitböden und natürlich als Dekoration dunkle Schokoladenstreusel.
Thema 11500 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |