Rezept Wuerzige Suppe "Kraeutergaertchen"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wuerzige Suppe "Kraeutergaertchen"

Wuerzige Suppe "Kraeutergaertchen"

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28627
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2043 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Äpfel gegen Durchfall !
Wenn Sie unter Durchfall leiden, hilft es oft, wenn man geriebene Äpfel isst.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
40 g Butter
40 g Mehl
1 l Huehnerbruhe
100 g Gouda, alt
- - Salz
- - Pfeffer
2 El. Kresse
2 El. Petersilie
2 El. Schnittlauch
1 Tl. Kerbel
1 Tl. Estragon
1 Tl. Dill Knoblauchpulver nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Wuerzige Suppe "Kraeutergaertchen":

Rezept - Wuerzige Suppe "Kraeutergaertchen"
Kaese fein reiben. Die Kraeuter abbrausen, trocken schuetteln, hacken. Aus Butter und Mehl eine helle Schwitze bereiten und mit der Huehnerbruehe auffuellen. Die Suppe einige Minuten kochen lassen. Den Kaese unterruehren, mit den Gewuerzen abschmecken und zum Schluss die Kraeuter zufuegen. Eventuell mit einem Hauch Knoblauchpulver abschmecken. Quelle: Frau Antjes grosses Kochbuch : 1979 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6190 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 9098 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen
Sorbet - fruchtig bis süßSorbet - fruchtig bis süß
In den heißen Monaten sind Sorbets eine leckere Abkühlung und Alternative zum herkömmlichen Eis. Fruchtig und frisch ist es ein ideales, halbgefrorenes Sommerdessert mit vielen Variationsmöglichkeiten.
Thema 6408 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |