Rezept Wuerzige Feigenkonfituere

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wuerzige Feigenkonfituere

Wuerzige Feigenkonfituere

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20071
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4555 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vorsicht Grill !
Stellen Sie immer einen Eimer mit Wasser neben dem Grill bereit. Bei Gefahr können Sie etwas Wasser über die Flammen gießen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Frische Feigen
2  Nelken
5  Schwarze Pfefferkoerner
2  Cm Zimtstange
1 dl Portwein
300 g Gelierzucker; Sorte 1 Teil Zucker/2 Teile Fruechte
Zubereitung des Kochrezept Wuerzige Feigenkonfituere:

Rezept - Wuerzige Feigenkonfituere
Den Stielansatz der Feigen entfernen und die Fruechte vierteln. Zusammen mit den restlichen Zutaten in einen Topf geben, langsam erhitzen und waehrend 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die heisse Konfituere ins heiss gespuelte Glas fuellen, mit einem Deckel verschliessen und fuer 10 Minuten auf den Deckel stellen. Anschliessend umdrehen und auskuehlen lassen. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Aufbau, Marmelade, Feige, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!Rhabarber - ein Gemüse und auch noch gesund!
Dass Rhabarber ein Obst ist, und deswegen in Marmeladen und auf Kuchen auftaucht ist ein Irrtum. Rhabarber ist ein Gemüse. Und was für eines!
Thema 17586 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Second Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle RestaurantkulturSecond Life - Essen und Trinken in Second Life - virtuelle Restaurantkultur
So mancher mag schon von Second Life gehört haben, viele jedoch noch nicht: Second Life ist eine Art Puppenstube für Erwachsene im Internet, eine virtuelle Welt.
Thema 5575 mal gelesen | 22.01.2008 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8439 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |