Rezept Wirsingsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wirsingsuppe

Wirsingsuppe

Kategorie - Suppe, Fleisch, Schwein, Wirsing, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28359
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21033 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sherry - Krabben !
Den Dosengeschmack von konservierten Krabben verbannt man mit etwas Sherry und 2 Esslöffeln Essig. Etwa 15 Minuten darin ziehen lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Schweinefleisch, gepoekelt
1  Zwiebel
- - Pfefferkoerner
1  Lorbeerblatt
- - Salz
1 3/4 l Wasser (I)
400 g Kartoffeln
750 g Wirsing
25 g Butter
50 g Steinpilze, getrocknet
1/8 l Wasser (II)
- - Pfeffer
1/8 l Saure Sahne
Zubereitung des Kochrezept Wirsingsuppe:

Rezept - Wirsingsuppe
Schweinenacken mit der halbierten, ungeschaelten Zwiebel, Pfeffer, Lorbeer und Salz ins Wasser (I) geben und 1 Stunde leise koecheln lassen. Durch ein Sieb giessen. Kartoffeln waschen und wuerfeln, den Wirsing achteln und in feine Streifen schneiden. Wirsing in Butter anduensten, zusammen mit den Kartoffeln in die Suppe geben. 20 Minuten garen. Pilze im Wasser (II) ausquellen lassen, in Streifen schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Pilze, gewuerfeltes Schweinefleisch und gefiltertes Pilzwasser zugeben, nachwuerzen. Dazu saure Sahne reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7600 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Walnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde ErnährungWalnuss - Walnüsse sind wertvoll für eine gesunde Ernährung
Der Walnussbaum ist der Baum des Jahres 2008. Dieser alte Hausbaum verwöhnt uns seit Jahrhunderten mit edlem Holz und besten Nüssen. Die Heimat der Walnuss befindet sich auf der Balkanhalbinsel und in Asien.
Thema 7405 mal gelesen | 30.01.2008 | weiter lesen
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9161 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |