Rezept Wirsingsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wirsingsuppe

Wirsingsuppe

Kategorie - Suppe, Fleisch, Schwein, Wirsing, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28359
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20922 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Schweinefleisch, gepoekelt
1  Zwiebel
- - Pfefferkoerner
1  Lorbeerblatt
- - Salz
1 3/4 l Wasser (I)
400 g Kartoffeln
750 g Wirsing
25 g Butter
50 g Steinpilze, getrocknet
1/8 l Wasser (II)
- - Pfeffer
1/8 l Saure Sahne
Zubereitung des Kochrezept Wirsingsuppe:

Rezept - Wirsingsuppe
Schweinenacken mit der halbierten, ungeschaelten Zwiebel, Pfeffer, Lorbeer und Salz ins Wasser (I) geben und 1 Stunde leise koecheln lassen. Durch ein Sieb giessen. Kartoffeln waschen und wuerfeln, den Wirsing achteln und in feine Streifen schneiden. Wirsing in Butter anduensten, zusammen mit den Kartoffeln in die Suppe geben. 20 Minuten garen. Pilze im Wasser (II) ausquellen lassen, in Streifen schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Pilze, gewuerfeltes Schweinefleisch und gefiltertes Pilzwasser zugeben, nachwuerzen. Dazu saure Sahne reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 46004 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 7529 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11346 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |