Rezept Wirsingeintopf mit Bratw=FCrstchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wirsingeintopf mit Bratw=FCrstchen

Wirsingeintopf mit Bratw=FCrstchen

Kategorie - Suppe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25267
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6915 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
2 El. Butter
900 g TK-Wirsing
1 l Gem=FCsebr=FChe
- - Salz, Pfeffer, Majoran
1 El. Öl
1 Glas N=FCrnberger Rostbratw=FCrst
Zubereitung des Kochrezept Wirsingeintopf mit Bratw=FCrstchen:

Rezept - Wirsingeintopf mit Bratw=FCrstchen
Zwiebel fein hacken, in einem Topf mit der erhitzten = Butter anbraten. Wirsing dazugeben, mit Br=FChe aufgießen = und 20 min köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran = w=FCrzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Bratw=FCrste darin runum = kräftig anbraten. In die Suppe geben, abschmecken. Dazu paßt Bauernbrot oder Salzkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 4717 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 5909 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 9543 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |