Rezept Wirsing Pfifferling Eintopf Mit Pesto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wirsing-Pfifferling-Eintopf Mit Pesto

Wirsing-Pfifferling-Eintopf Mit Pesto

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16759
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2857 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Stange Porree
1  Wirsing; ca. 1 Kg
150 g Pfifferlinge
8 El. Olivenoel
- - Jodsalz
- - Weisser Pfeffer
1 l Steinpilz-Hefebruehe; Reformhaus
2 Tl. Zitronensaft
2 El. Pinienkerne
2  Knoblauchzehen
2 El. Parmesan; gerieben
1  Bd. Basilikum
Zubereitung des Kochrezept Wirsing-Pfifferling-Eintopf Mit Pesto:

Rezept - Wirsing-Pfifferling-Eintopf Mit Pesto
Porree in Ringe schneiden, Wirsingblaetter kleinzupfen. Pilze in zwei El. Oel in einem Topf anduensten. Salzen, Pfeffern und herausnehmen. Gemuese in Fett anduensten. Mit Bruehe abloeschen. Zugedeckt ca. 10 Minuten koecheln lassen. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Pilze dazugeben und noch etwas ziehen lassen. Pinienkerne und Knoblauch kurz anroesten. Mit Parmesan und Basilikum- blaettchen im Mixer puerieren. Soviel Oel zufuegen, bis eine saemige Paste entsteht. Zum Eintopf reichen. Dazu schmeckt Vollkornbaguette. Fuer Diabetiker geeignet. * Quelle: Vital Extra posted by K.-H. Boller * Quelle: Stichworte: Eintopf, Gemuese, Pilze, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 11164 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4676 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 12217 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |