Rezept Wirsing (Kohl)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wirsing (Kohl)

Wirsing (Kohl)

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6128
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15135 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Spritzer Zitronensaft !
Manchmal braucht man nur einen Spitzer Zitronensaft. Um nicht gleich die ganz Frucht aufzuschneiden, stechen Sie sie mit dem Zahnstocher an. Das ist ausreichend. Denn die Zitrone trocknet dann nicht so schnell aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Wirsing
- - Salz
- - Wasser
- - Butter
- - Mehl
- - Fleischbrühe
- - Pfeffer
- - Muskatnuss; frisch gerieben
Zubereitung des Kochrezept Wirsing (Kohl):

Rezept - Wirsing (Kohl)
Man schneidet die groesseren Koepfe in vier, die kleineren in zwei Teile, nimmt die aeusseren unreinen Blaetter und die Dorschen ab, waescht den Wirsing, und kocht ihn schnell in vielem sprudelndem Salzwasser voellig weich, worauf er in einen Durchschlag gebracht, mit kaltem Wasser abgekuehlt, fest ausgedrueckt und klein geschnitten oder verwiegt wird. Nun roestet man in einem Stueckchen Butter oder sonstigem guten Fett zwei kleine Kochloeffel Mehl weissgelb, und nachdem dies mit Fleischbruehe abgeruehrt, wird Salz, Pfeffer, Muskatnuss und der Wirsing dazugetan, und das Ganze noch einige Zeit gekocht, wo es dann musdick sein soll, und man es mit Rindfleisch oder einem Beleg von Bratwuersten oder Kotelettes serviert. Quelle: Grossmutters Kochbuch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9095 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 19691 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 16416 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |