Rezept Wirdschwein Ragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wirdschwein-Ragout

Wirdschwein-Ragout

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22841
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2560 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zartes Fleisch !
Suppenfleisch wird schön zart, wenn Sie einen Esslöffel Essig ins Kochwasser geben. Wenn Bratenfleisch oder Wildbret etwas zäh ist, kochen sie Bouillon und Essig zu gleichen Teilen auf. Lassen Sie den Sud abkühlen und legen das Fleisch einige Stunden hinein. Bei Steaks vermischen Sie Essig und Öl und gießen es über das Fleisch. Lassen Sie es ca. zwei Stunden ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1  Zitrone; unbehandelt
- - Salz
1/8 l Olivenöl
1/2 Tl. Minze; getrocknet
1 Prise Ingwerpulver
6  Knoblauchzehen
800 g Wildschwein; a.d. Keule
2 El. Pflanzenöl
400 g Zwiebeln
1 Bd. Petersilie
2 El. Zitronensaft
1 Prise Zucker
16  grüne Oliven; gefüllt
1 1/2 Tl. Salz, (1)
Zubereitung des Kochrezept Wirdschwein-Ragout:

Rezept - Wirdschwein-Ragout
Zitrone längs vierteln, nicht ganz durchschneiden. Schnittflächen mit Salz bestreuen, zusammendrücken, verschlossen bei Zimmertemperatur 1 Woche ziehen lassen. Olivenöl, Minze, Ingwer, durchgepreßten Knoblauch, Salz (1) mischen. Fleisch entsehnen, würfeln, mit Gewürzen mischen, 1 Stunde zugedeckt ziehen lassen. Anbraten, knapp mit Wasser bedecken, aufkochen, zurückschalten, feingehackt Zwiebeln, Hälfte der Petersilie, Zitronensaft und in 5-mm-Scheiben geschnittene Zitronenviertel zugeben. Ragout zugedeckt 1 Stunde köcheln; offen noch 10 Minuten einkochen. Ragout mit Oliven mischen und mit Petersilie bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13327 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Seeigel - Stachlige Delikatesse aus dem MeerSeeigel - Stachlige Delikatesse aus dem Meer
Freud und Leid liegen dicht beieinander und verspricht der Verzehr des Seeigels (Echinoidea) für manchen höchsten Genuss, so kann der Kontakt mit dem Stachel für alle höchst unangenehm werden. Das gilt besonders dann, wenn sich der spitze Fremdkörper in die Fußsohle bohrt.
Thema 11401 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13359 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |