Rezept Winzer Äpfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Winzer-Äpfel

Winzer-Äpfel

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25616
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3260 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löffeltest !
Garprobe bei Braten: mit einem Löffel auf den Braten drücken. Gibt das Fleisch stark nach, ist es innen noch roh, gibt es leicht nach, ist es medium, gibt es kaum mehr nach, ist es durchgebraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 gross. säuerliche Äpfel
8 El. schwarzes Ribiselgelee
- - Zucker
1  Zimtstange
1  Gewürznelke
1/8 l Weißwein
Zubereitung des Kochrezept Winzer-Äpfel:

Rezept - Winzer-Äpfel
Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse mit einem Ausstecher entfernen. Nun noch die Äpfel quer halbieren und in eine feuerfeste, nicht zu große Auflaufform setzen. Die Äpfel mit dem Ribiselgelee füllen. Wein, 1 EL Zucker, Zimtstange und Nelke erhitzen und um die Äpfel herum gießen. Alufolie über die Äpfel legen. Die Äpfel ins 200 Grad heiße Backrohr schieben. Immer wieder mit Weinsud begießen. Die Äpfel aus dem Sud heben und auf Dessertteller setzen. Zimtstange und Nelke entfernen. Den Sud noch etwas einkochen lassen und über die Äpfel träufeln. Vanillecreme oder Vanilleeis dazu reichen. Für die selbst gemachte Vanillecreme 1/4 l Schlagobers mit 1/4 l Milch mischen. 3/4 davon mit einer Prise Salz und einer aufgeschnittenen Vanilleschote aufkochen. Die restliche Obersmilch mit 8 dag Zucker, 4 Dottern und 1 dag Speisestärke verrühren und mit dem Schneebesen unter die kochende Milch schlagen. Knapp bevor die Milch wieder kocht, vom Feuer ziehen und so lange weiterschlagen, bis die Sauce cremig ist. QUELLE: DAGOBERT DER GUTE GEIST Dienstag 12. Oktober 1999 erfasst: P. Hildebrandt

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16455 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 5037 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Weigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und MischkostWeigt Watchers Diät - Abnehmen mit Punkten und Mischkost
Das Weigt Watchers-Konzept ist eine Diät im ursprünglichen Sinn des Wortes: eine Lebensweise. Und so steht auch am Anfang einer Weight Watcher Diät der klare Blick aufs eigene Ess- und Bewegungsverhalten.
Thema 25136 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |