Rezept Winterlicher Blattsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Winterlicher Blattsalat

Winterlicher Blattsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4829
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4287 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 Scheib. Toast
2 El. Biskin Spezial Pflanzencreme
1  Orange
1  Pink Grapefruit
1 klein. Granatapfel
1  Kolben Chicorée
100 g Feldsalat
1 klein. Eichblattsalat
5 El. Öl,
2 El. Balsamico Essig
1 El. Himbeeressig
1/2 Tl. Honig
- - Salz
- - Pfeffer
40 g gehackte Walnußkerne
Zubereitung des Kochrezept Winterlicher Blattsalat:

Rezept - Winterlicher Blattsalat
Aus den Toastscheiben kleine Sterne und Sternschnuppen ausstechen, in der heißen Pflanzencreme beidseitig goldgelb rösten. orange und Grapefruit so dick schälen, daß die weiße bittere Haut mit entfernt wird. Beide filetieren, Saft auffangen. Granatapfel aufbrechen, die Kerne herausnehmen. Salat verlesen, putzen, waschen, gut abtropfen lassen. Salat mit den Citrusfilets auf Tellern anrichten. Öl mit dem aufgefangen Saft, Essig und Honig verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Marinade über den Salat träufeln, Granatapfelkerne und Walnüsse darüberstreuen, Sternchencroutons dekorativ auf dem Salat anrichten. Als Weihnachtsmenü: Winterlicher Blattsalat Rinderfilet in Gewürzsauce Marillenknödel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 14936 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24063 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11834 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |