Rezept Wintergemuese Ragout in Kapernsahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wintergemuese-Ragout in Kapernsahne

Wintergemuese-Ragout in Kapernsahne

Kategorie - Gemuese, Sauce Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30178
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2453 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln, rot; Achtel
250 g Moehren; kleine Stuecke
250 g Knollensellerie; grobe Wuerf
250 g Lauch; schraege Stuecke
250 g Rosenkohl
3 El. Butter
1/4 l Bruehe
- - : Pfeffer
25 g Kapern
1 El. Kapernsaft
125 g Creme fraiche
1 Tl. Mehl, Weizenvollkorn-
1 Tl. Zitronenschale, gerieben
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Wintergemuese-Ragout in Kapernsahne:

Rezept - Wintergemuese-Ragout in Kapernsahne
Butter aufschaeumen. Zwiebeln kurz braten. Gemuese tropfnass zugeben. Wenig (4 EL) Bruehe angiessen, leicht pfeffern. Zugedeckt bei niederer Temperatur 12-15 min bissfest duensten. Bruehe, Kapernsaft und Creme fraiche verruehren, bei mittlerer Hitze 10 min einkochen. Mehl mit etwas Wasser verruehren, zugeben und einmal aufwallen lassen. Mit Kapern und Zitronenschale wuerzen. Gemuese mit Sauce anrichten. Dazu: Gruenkernknoedel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 9061 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 5178 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9798 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |