Rezept Windbeutelkranz mit Lachscreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Windbeutelkranz mit Lachscreme

Windbeutelkranz mit Lachscreme

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3278
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4028 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Holunderbeere !
Holunderbeeren darf man nur gegocht essen!!gegen Rheuma, Bronchitis, Gichtund Grippe

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/8 l Milch
1/8 l Wasser
- - Salz
75 g Butter
150 g Mehl
4  bis 5 Eier
1 Tl. Backpulver
300 g Räucherlachs
1 Tl. Zitronensaft
150 g Crème fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
4  Blatt weiße Gelatine
3 El. Brühe
200 g süße Sahne
1 El. gehackter Dill
Zubereitung des Kochrezept Windbeutelkranz mit Lachscreme:

Rezept - Windbeutelkranz mit Lachscreme
Für den Teig Milch und Wasser mit Salz und Butter ankochen. Kochtopf von der Kochstelle nehmen und das Mehl auf einmal hineinschütten. Zu einem glatten Teig verarbeiten. Topf wieder auf die noch warme Kochstelle setzen und den Teig in der Nachwärme abbrennen, d.h. so lange rühren, bis sich der Teigkloß vom Topfboden löst. Topf von der Kochstelle nehmen, etwas abkühlen lassen und unter Rühren nach und nach einzeln die Eier hinzufügen. Der Teig muß glatt und glänzend sein. Zuletzt Backpulver hinzufügen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech mit Hilfe eines umgedrehten Eßtellers einen Kreis zeichnen. Brandteig in einen Spritzbeutel mit breiter Tülle füllen und auf den Kreis nebeneinander zwei Ringe spritzen und auf die beiden Ringe dicht nebeneinander dicke Teigtupfen setzen. Backblech in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200 °C / 40 bis 45 Minuten. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Für die Füllung Lachs mit Zitronensaft pürieren. Crème fraîche hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gelatine nach Anweisung auflösen und mit Brühe unterrühren. Sahne steif schlagen und mit Dill unterziehen. Windbeutelkranz einmal quer durchschneiden. Lachscreme in einen Spritzbeutel mit großer Tülle geben und in den unteren Kranz füllen. Die obere Hälfte daraufsetzen und den Kranz 60 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Was koche ich heute ?Was koche ich heute ?
Wie oft haben Sie sich das schon gefragt? Mir ging es ebenso! Oft habe ich auch meinen Mann gefragt Was soll ich denn kochen? Als Antwort bekommt man ja doch immer nur die eine Aussage: Ach, koch doch irgend etwas!
Thema 331532 mal gelesen | 22.08.2007 | weiter lesen
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 38198 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Reis - beliebtes Nahrungsmittel der ReisReis - beliebtes Nahrungsmittel der Reis
Reis ist eines der beliebtesten Nahrungsmittel. Kein Wunder. Denn kaum ein Nahrungsmittel ist so vielfältig wie diese Grassamen. Ob Reis als Beilage, in Form von Risotto als Hauptgericht zubereitet, oder als süßer Milchreis zum Nachtisch.
Thema 16689 mal gelesen | 15.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |