Rezept Windbeutel Ring

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Windbeutel-Ring

Windbeutel-Ring

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15854
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4807 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln ohne Tränen schneiden !
Bevor Sie die Zwiebeln schneiden, legen Sie sie einige Zeit in den Kühlschrank, Das erspart Ihnen einige Tränen. Oder schälen Sie sie unter fließendem, kaltem Wasser. Oder atmen Sie durch den Mund – so, als hätten Sie Ihre Nase mit einer Wäscheklammer zugemacht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Wasser
100 g Butter, oder Margarine
300 g Mehl
60 g Speisestaerke
8  Eier; evtl. bis zu 1/4 mehr
2 Tl. Backpulver; gestrichen
1/2 Dos. Birnen
50 g Ingwer, aus dem Glas
250 g Sahne
1 El. Zucker
1  Pk. Sahnesteif
2 cl Himbeergeist
50 g Schokoraspeln
Zubereitung des Kochrezept Windbeutel-Ring:

Rezept - Windbeutel-Ring
Brandteig: Wasser mit Butter (oder Margarine) aufkochen. Topf vom Herd nehmen. Mehl mit Speisestaerke mischen, in den Topf sieben, mit einem Kochloeffel zu einem Kloss verruehren. Diesen unter kraeftigem Ruehren ca. 1 Minute erhitzen (abbrennen). Den heissen Teigkloss in eine Schuessel geben (er sollte so warm sein, dass die Eier gerinnen), Eier unterruehren, bis der Teig glaenzt und vom Loeffel faellt (die Menge der verwendeten Eier haengt von deren Groesse und der Konsistenz des Teigklosses nach dem Abbrennen ab, es muessen also nicht alle Eier verbraucht werden). Backpulver unter den erkalteten Teig ruehren. Backblech mit Backpapier auslegen, Kreis (28 cm Durchmesser) darauf markieren. Backofen auf 200 GradC vorheizen. Teig in einen Spritzbeutel mit grosser Tuelle fuellen. In gleichmaessigen Abstaenden 14 Rosetten (je Kreis) auf die Markierung spritzen. Den Teig ca. 30 Minuten backen. Sofort nach dem Backen mit einem scharfen Messer den Deckel vom Windbeutel-Ring abschneiden. Abkuehlen lassen. Fuellung: Birnen und Ingwer in sehr kleine Stuecke hacken. Sahne, Zucker und Sahnesteif aufschlagen, Himbeergeist unterruehren. Birnen- und Ingwerstueckchen mit den Schokoladenraspeln unter die steifgeschlagene Sahne heben. Fruchtsahne in die ausgekuehlten Rosetten loeffeln. Windbeutel-Deckel draufsetzen. Zubereitungszeit: Ca. 75 Minuten Backzeit: 30 Minuten Pro Stueck: Ca. 360 Kalorien * Quelle: ?/Erfasst: A.Bendig 4.5.95 ** Gepostet von Astrid Bendig Date: Fri, 05 May 1995 Stichworte: Backen, Brandteig, Birne, Ingwer, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Biomarkt und Bio Lebensmittel boomen in DeutschlandBiomarkt und Bio Lebensmittel boomen in Deutschland
Artgerechte Tierhaltung, geringe Schadstoffbelastung und vor allem der Wunsch nach einer gesunden Ernährung sind die wesentlichen Gründe, weshalb immer mehr Verbraucher zu Bio-Produkten greifen.
Thema 13386 mal gelesen | 17.05.2007 | weiter lesen
Induktionsherd - kochen wie die ProfisInduktionsherd - kochen wie die Profis
Beim Kochen mit dem Induktionsherd scheint Hexerei im Spiel zu sein: Die Platte wird nur heiß, wenn der passende Topf darauf gestellt wird. Ansonsten gibt der Wunderherd sich unfallfrei kühl. Sein Geheimnis: Das Prinzip des Magnetismus.
Thema 58569 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen
Aceto Balsamico Tradizionale Balsam für die KehleAceto Balsamico Tradizionale Balsam für die Kehle
Aceto Balsamico Tradizionale (ABT) ist kein gewöhnlicher Essig. Diese kostbare und köstliche Essenz hat eine jahrhundertealte Tradition und muss eine Unmenge Bedingung erfüllen.
Thema 10833 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |