Rezept Wildreissalat mit gegrillten Paprika

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wildreissalat mit gegrillten Paprika

Wildreissalat mit gegrillten Paprika

Kategorie - Salat, Reis, Paprika, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27043
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4445 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Versalzene Salatsoße !
Die Vinaigrette lässt sich ganz schnell retten, indem man etwas Brühe oder Weißwein verlängert und Sie tropfenweise unter ein frisches, verquirltes Ei schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Rote Paprika
- - Wildreis-Langkornreis- mischung, Menge nach Belieben
2 El. Olivenoel
2 El. Balsamicoessig
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
2  Fruehlingszwiebeln
2  Tomaten; feingehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Korianderblaetter zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept Wildreissalat mit gegrillten Paprika:

Rezept - Wildreissalat mit gegrillten Paprika
Paprika vierteln, die Samen und Rippen entfernen und weich grillen oder backen. In duenne Streifen geschnitten mit etwas gekochtem Wildreis und Langkornreis vermengen. In einer grossen Schuessel Olivenoel, Balsamicoessig und zerdrueckte Knoblauchzehe verquirlen, dann in Roellchen geschnittene Fruehlingszwiebeln und feingehackte Tomaten zugeben. Den Reis und die Paprika unterziehen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischen Korianderblaettern garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Radieschen ein scharfes GemüseRadieschen ein scharfes Gemüse
Ihre fröhliche Farbe regt den Appetit an und lässt den Speichel fließen: Radieschen sehen bezaubernd aus mit ihrer leuchtend roten Hülle und ihrem saftigen, weißen Fleisch.
Thema 13996 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Elena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt AromenElena Arzak: Die kreative Köchin aus dem Baskenland sammelt Aromen
Elena Arzak liebt die Aromen. Gut 1.500 verschiedene Aromen aus aller Herren Länder haben die Spanierin und ihr Vater Juan Mari Arzak im Lauf der Zeit zusammengetragen.
Thema 13687 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 4829 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |