Rezept Wildreissalat mit gegrillten Paprika

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wildreissalat mit gegrillten Paprika

Wildreissalat mit gegrillten Paprika

Kategorie - Salat, Reis, Paprika, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27043
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4361 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Heißes Fett verschüttet? !
Schnell eiskaltes Wasser darübergießen. Dadurch erstarrt das Fett und kann ganz leicht abgehoben werden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Rote Paprika
- - Wildreis-Langkornreis- mischung, Menge nach Belieben
2 El. Olivenoel
2 El. Balsamicoessig
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
2  Fruehlingszwiebeln
2  Tomaten; feingehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Korianderblaetter zum Dekorieren
Zubereitung des Kochrezept Wildreissalat mit gegrillten Paprika:

Rezept - Wildreissalat mit gegrillten Paprika
Paprika vierteln, die Samen und Rippen entfernen und weich grillen oder backen. In duenne Streifen geschnitten mit etwas gekochtem Wildreis und Langkornreis vermengen. In einer grossen Schuessel Olivenoel, Balsamicoessig und zerdrueckte Knoblauchzehe verquirlen, dann in Roellchen geschnittene Fruehlingszwiebeln und feingehackte Tomaten zugeben. Den Reis und die Paprika unterziehen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischen Korianderblaettern garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7375 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Kapern in der KücheKapern in der Küche
Im Mittelmeerraum ist der Echte Kapernstrauch heimisch. Seine Blütenknospen werden gepflückt und mit Salz, Essig oder Öl eingelegt als würzende Zutat für Salate und Gemüsegerichte sowie zu Fisch und Fleisch gereicht.
Thema 5219 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen
Kartoffelpuffer mit ApfelmusKartoffelpuffer mit Apfelmus
Spätestens auf den Weihnachtsmärkten werden sie uns wieder in Hülle und Fülle angeboten: Kartoffelpuffer, Rösti, Reibekuchen, Reiberdatschi.
Thema 13374 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |