Rezept Wildreisomelettchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wildreisomelettchen

Wildreisomelettchen

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9564
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2146 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Vanillin !
Naturidentischer Aromastoff (Vanillin-Zucker), im Gegensatz zu echter Vanille.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Wildreis
2 1/2 dl Wasser
1  Ei
1 1/2 dl Milch
75 g Mehl
1 Tl. Backpulver
- - Salz
2 El. Fluessige Butter
1  Eiweiss
4 El. Oel; zum Backen
1 dl Rahm
2 El. Meerrettich; geraffelt
1  Geraeuchertes Forellenfilet
1  Bd. Schnittlauch
180 g Sauerrahm
1  Zwiebel
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Zitronensaft
1  Scheibe Geraeucherter Lachs
Zubereitung des Kochrezept Wildreisomelettchen:

Rezept - Wildreisomelettchen
Wildreis im Salzwasser weichkochen. Ei, Milch, Mehl, Backpulver, Salz und Butter sehr gut verruehren. Den ausgekuehlten Wildreis beifuegen und 30 Minuten quellen lassen. Zum Belegen Rahm steifschlagen, mit dem Meerrettich vermengen. Forellenfilet in kleine Stuecke schneiden. Schnittlauch feinschneiden, mit der Haelfte des Sauerrahmes vermengen, wuerzen. Zwiebel feinhacken, mit dem restlichen Sauerrahm vermengen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen. Lachs in Streifchen schneiden. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, unter die Wildreismasse heben. Im heissen Oel 8 cm kleine Omelettchen beidseitig knusprigbacken. Diese sogleich mit jeweils verschiedenen Zutaten belegen und noch warm servieren. * Quelle: Beatrice Aepli, in Orella, Heft 6, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux, 23.05.1994 Stichworte: Eierspeise, Pikant, Wildreis, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Martina Kömpel - im Interview mit KochmixMartina Kömpel - im Interview mit Kochmix
Martina Kömpel, bekannt durch Ihre Kochsendung "Ran an den Herd" im WDR, hat als erste Nicht-Französin 2005 beim ersten Versuch einen Ausbildungsplatz (von 13 Plätzen pro Jahrgang) an der Meisterschule Ferrandi in Paris ergattert.
Thema 13237 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 36928 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 19933 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |