Rezept Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten

Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9563
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4485 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schönes Farbe für die Fleischbrühe !
Braten Sie die Knochen für die Fleischbrühe vor dem Kochen gut an. Sie erhält dann eine schöne dunkelbraune Farbe. Außerdem ist in den Knochen Gelatine enthalten, die die Bratensoße oder Fleischbrühe andickt. Die beste Gelierkraft haben Kalbsknochen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Sellerieknolle
1  Karotte
1/2  Lauchstengel alle kleingehackt
1 El. Oel
100 g Wildreis
3 dl Huehnerbouillon
2  Scheibe Ananas; geviertelt
2  Bananen; in Scheiben
1  Ei
100 g Kokosnuss; geraspelt
2 Tl. Rote Currypaste
1  Schalotte; feingehackt
400 g Kalbschnitzel
50 g Bratbutter
2 El. Currypulver
2 dl Rahm
1 El. Mango-Chutney
Zubereitung des Kochrezept Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten:

Rezept - Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten
Gemuese im heissen Oel kurz duensten. Wildreis beifuegen und kurz mitduensten. Mit Bouillon abloeschen und 45 Minuten koecheln. Ei verquirlen, Ananas und Banane zuerst im Ei, dann in den Kokosraspeln wenden. Fleisch in wenig heisser Butter beidseitig kurz braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Schalotte im Fond duensten. Currypaste beifuegen, unter Wenden duensten, dann mit dem Rahm abloeschen. Unter Ruehren etwas kochen lassen. Mango-Chutney beifuegen, koecheln lassen, bis die Sauce dicklich wird. Mit dem Fleisch vermischen. Fruechte in der restlichen Butter beidseitig braunbraten. Wildreis auf einer Platte anrichten, die Fleischstuecke mit der Sauce daneben geben und die Fruechte darauf verteilen. * Quelle: Beatrice Aepli, in Orella, Heft 6, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux, 23.05.1994 Stichworte: Fleisch, Kalb, Wildreis, Curry, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Klimaküche: Klimakochbuch gegen die ErderwärmungKlimaküche: Klimakochbuch gegen die Erderwärmung
Ein neues Kochbuch aus dem Kosmos-Verlag greift ein Thema auf, was mehr und mehr Wissenschaftler, Politiker und Inselbewohner umtreibt: Den Klimawandel.
Thema 4703 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Langusten und Garnelen - leckere KrustentiereLangusten und Garnelen - leckere Krustentiere
Im Urlaub lässt man sie sich gerne schmecken, Langusten und Garnelen. Natürlich wird auch hierzulande dieses Meeresgetier verspeist, nicht nur in guten Restaurants.
Thema 11734 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6560 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |