Rezept Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten

Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9563
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4437 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zucker in der Käseglocke !
Legen Sie ein Stück Würfelzucker mit unter die Käseglocke. Der Käse bleibt länger frisch und schimmelt auch nicht so leicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Sellerieknolle
1  Karotte
1/2  Lauchstengel alle kleingehackt
1 El. Oel
100 g Wildreis
3 dl Huehnerbouillon
2  Scheibe Ananas; geviertelt
2  Bananen; in Scheiben
1  Ei
100 g Kokosnuss; geraspelt
2 Tl. Rote Currypaste
1  Schalotte; feingehackt
400 g Kalbschnitzel
50 g Bratbutter
2 El. Currypulver
2 dl Rahm
1 El. Mango-Chutney
Zubereitung des Kochrezept Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten:

Rezept - Wildreis mit Kalbscurry und Fruechten
Gemuese im heissen Oel kurz duensten. Wildreis beifuegen und kurz mitduensten. Mit Bouillon abloeschen und 45 Minuten koecheln. Ei verquirlen, Ananas und Banane zuerst im Ei, dann in den Kokosraspeln wenden. Fleisch in wenig heisser Butter beidseitig kurz braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Schalotte im Fond duensten. Currypaste beifuegen, unter Wenden duensten, dann mit dem Rahm abloeschen. Unter Ruehren etwas kochen lassen. Mango-Chutney beifuegen, koecheln lassen, bis die Sauce dicklich wird. Mit dem Fleisch vermischen. Fruechte in der restlichen Butter beidseitig braunbraten. Wildreis auf einer Platte anrichten, die Fleischstuecke mit der Sauce daneben geben und die Fruechte darauf verteilen. * Quelle: Beatrice Aepli, in Orella, Heft 6, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux, 23.05.1994 Stichworte: Fleisch, Kalb, Wildreis, Curry, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6642 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?Nano-Food: Nanopartikel in Lebensmitteln, wie gefährlich ist das?
Das deutsche Umweltbundesamt (UBA) warnt: Nanopartikel können gefährlich sein. Wie gefährlich, das weiß man leider noch nicht.
Thema 9053 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Käsekuchen - Quark alles andere als KäseKäsekuchen - Quark alles andere als Käse
Es gibt eine Menge Lebensmittel (Käsekuchen) mit einem besseren Image - umgangssprachlich ist Quark zum Synonym für Unfug oder Quatsch geworden.
Thema 9352 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |