Rezept Wildentenbruestchen an Kumquatsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wildentenbruestchen an Kumquatsauce

Wildentenbruestchen an Kumquatsauce

Kategorie - Gefluegel, Dunkel, Ente, Kumquat, Minze Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25134
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2220 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Frische Entenbruestchen
- - Salz
- - Pfeffer
- - Oel
1 dl Rotwein
1 dl Brauner Entenfond
1 Prise Zucker
1  Orange; Saft
40 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Pfefferminze; geschnitten
8  Kumquat; geschnitten
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Wildentenbruestchen an Kumquatsauce:

Rezept - Wildentenbruestchen an Kumquatsauce
Die Entenbruestchen mit Salz und Pfeffer wuerzen. In heissem Oel heidseitig anbraten und in einen Brattopf legen. Im vorgewaermten Backofen bei 250 Grad waehrend etwa 7 Min. blutig braten. Dann die Entenbruestchen auf ein Gitter legen, mit Folie zudecken und nochmals 5 Min. ziehen lassen. Anschliessend in duenne Scheiben schneiden und mit der Kumquatsauce servieren. Fuer die Sauce den Bratensatz entfetten und mit dem Rotwein ausloesen. Den Entenfond und Orangensaft zugeben und etwas einkochen. Die kalte Butter zugeben und zu einer saemigen Sauce ruehren. Die restlichen Zutaten zu der Sauce geben un nochmals abschmecken. :Fingerprint: 21284017,101318781,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Argan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außenArgan Öl aus Marokko Schönheitspflege von innen und außen
Als Gourmet-Speiseöl wird es gepriesen, es sei das beste Öl der Welt, der Trüffel unter den Ölen, das flüssige Gold Marokkos: Argan-Öl. Doch das kostbare, schmackhafte Öl nährt auch von außen: es verjüngt die Haut.
Thema 59054 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Knoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und GeschmackKnoblauch - Allium sativum das Gewächs mit Geruch und Geschmack
Mit dem Einzug mittelmeerischer Früchte und Gewürze in die deutsche Küche hat er mehr und mehr an Popularität gewonnen: der Knoblauch (Allium sativum), auch bekannt als Knobi, Knofi oder Knofloch.
Thema 7459 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 9585 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |