Rezept Wilde Cocktailcrevetten mit Kapern (Wildreis)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wilde Cocktailcrevetten mit Kapern (Wildreis)

Wilde Cocktailcrevetten mit Kapern (Wildreis)

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30257
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4502 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Wildreis (z.B. Wildreismix von Uncle Ben's)
7,5 l Wasser (gesalzen)
4 EL Olivenöl
400 g Cocktail-Crevetten
wenig  Curry
wenig  Dayong (Gewürzmischung)
wenig  Majoran
wenig  Paprika
2 EL Kokosnussmilch
4 EL Kapern
- - 
Zubereitung des Kochrezept Wilde Cocktailcrevetten mit Kapern (Wildreis):

Rezept - Wilde Cocktailcrevetten mit Kapern (Wildreis)
Den Wildreis gemäss Verpackung im Salzwasser garen. In einem Wok das Olivenöl erhitzen. Die Crevetten beigeben und würzen. Den gekochten Wildreis beigeben und wenige Minuten auf hoher Hitze knusprig braten. Kurz vor Schluss die Kokosnussmilch und die zerhackten Kapern beigeben. Gut mischen und sofort servieren. Der Wildreis kann auch mit einem Förmchen portionniert und als Beilage verwendet werden. Passt zu würzigem Fleisch und Tischgrill. Falls die Fleisch/Fischkombination nicht gefällt, können die Crevetten auch durch Fleischstücke (z.B. scharfe Chiliwürstchen) ersetzt werden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 4954 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 7846 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 8708 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |