Rezept Wiener Schokoladentorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wiener Schokoladentorte

Wiener Schokoladentorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22832
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6714 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Besseres Aroma durch Schnittlauch !
Wenn Sie verschiedene frische Kräuter für ein Gericht brauchen, dann nehmen Sie vor allem viel Schnittlauch. Das Aroma der anderen Kräuter wird dadurch viel stärker entfaltet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g Zartbitter-Schokolade
250 g Butter; weich
150 g Zucker
5  Eier; (1) aufgetrennt
3  Eier; (2)
250 g Mandeln; gemahlen (mit Schale)
100 g Semmelmehl
1 Tl. Backpulver; (gestrichen)
3 El. Johannisbeergelee
3 El. Wasser
100 g Zartbitter-Schokolade
- - Kokosfett
- - Schokolade; gehobelt
Zubereitung des Kochrezept Wiener Schokoladentorte:

Rezept - Wiener Schokoladentorte
Für den Teig Schokolade in Stücke brechen, in einem kleinen Topf im heißen Wasserbad geschmeidig rühren und etwas abkühlen lassen. Butter geschmeidig rühren, die aufgelöste Schokolade unterrühren und nach und nach 1/3 des Zuckers mit dem Eigelb (von (1)) und den Eiern (2) unterrühren. Mandeln, Semmelmehl und Backpulver mischen, sieben und esslöffelweise unterrühren. Eiweiß (von (1)) steif schlagen und unter ständigem schlagen nach und nach den restlichen Zucker hinzufügen. Den Eischnee auf die Teigmasse geben und vorsichtig unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform (Durchmesser etwa 28 cm) füllen und glattstreichen. Die Form auf dem Rost in den vorgeheizten Backofen schieben und bei 150-175 Grad etwa 70 Minuten backen. Den Tortenboden erkalten lassen. Johannisbeergelee mit Wasser unter Rühren einige Minuten kochen lassen. Tortenoberfläche und -rand gleichmäßig damit bestreichen. Für den Guß Schokolade mit Kokosfett in einem kleinen Topf im heißen Wasserbad geschmeidig rühren, die Torte gleichmäßig damit bestreichen und die noch feuchte Tortenoberfläche mit gehobelter Schokolade garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 8092 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Kochbuch - Kinderkochbuch so lernst du KochenKochbuch - Kinderkochbuch so lernst du Kochen
Kinder werkeln gern mit Essen, wenn man sie denn lässt. Doch viele Rezeptbücher überfordern die lieben Kleinen – und in der Riege der Kinderkochbücher gibt es die einen, die eher phantasielos mit Dosenware arbeiten.
Thema 11150 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Milbenkäse der etwas andere Käse aus WürchwitzMilbenkäse der etwas andere Käse aus Würchwitz
Schon seit jeher ist es bekannt, dass je nach Art der Lagerung mit Milbenbefall eines Käses gerechnet werden kann. Also machte man aus der Not eine Tugend und nutzte diese kleinen Tierchen einfach zur Produktion einer besonders würzigen Käsevariante.
Thema 12495 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |