Rezept Wiener Fiaker

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wiener Fiaker

Wiener Fiaker

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19568
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5311 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3/4 Tas. heisser Kaffee
2 Tl. Kirschwasser
1 Tl. Zucker
1 Tl. Kaffeesahne
- - Schlagsahne
Zubereitung des Kochrezept Wiener Fiaker:

Rezept - Wiener Fiaker
Kaffee aufgiessen und Kirschwasser hinzugeben. Mit Zucker und Kaffeesahne verruehren und mit Schlagsahne verzieren. ** Gepostet von: Halt Enid Stichworte: Getraenk, Kaffee, Alkoholisch, Heiss, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebtChristian Rach - kritisch, erfolgreich, beliebt
Christian Rach hat sich nicht nur einen Namen als kritischer Fernsehkoch gemacht, sondern ist auch mit seinem Hamburger Restaurant Tafelhaus ohne klassische Kochausbildung längst erfolgreich in der deutschen Gourmetszene aufgestiegen.
Thema 10873 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5586 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen
Marzipan - Edle Mandelspeise und HaremskonfektMarzipan - Edle Mandelspeise und Haremskonfekt
Es ist zu kaufen als so genannte Rohmasse. Als kakaobestäubte Kartoffeln, Schweinchen oder Schornsteinfeger. Als zarte Praline von Schokolade umhüllt. In seiner Lübecker Variante – als Brot – ist es weltberühmt.
Thema 8047 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |