Rezept WHITE SODA BREAD WEISSBROT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept WHITE SODA BREAD - WEISSBROT

WHITE SODA BREAD - WEISSBROT

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26206
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9919 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Maulbeere !
Gegen Darminfektionen durch Ihre antibakterielle Wirkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4 Tas. Mehl (450er)
1 Tl. Speisesoda
1 Tl. Weinstein
1 Tl. Salz
1/4 Tas. Zucker (extra raffiniert)
2 Tas. Buttermilch
- - Micha Eppendorf und aus dem Englischen uebersetzt.
- - QUELLE: Patrick McLarnon, Chef at Ardtara Country
- - House Hotel (Upperlands, County Londonberry)
Zubereitung des Kochrezept WHITE SODA BREAD - WEISSBROT:

Rezept - WHITE SODA BREAD - WEISSBROT
Den Backofen auf 220 Grad C vorheizen. Eine runde Kuchenform (etwa 22 cm Durchmesser) oder eine Kastenform von etwa 22x12 cm leicht ausfetten. Mehl, Soda, Weinstein und Salz in eine grosse Schuessel sieben. Den Zucker einruehren. In der Mitte eine Kuhle machen, die Buttermilch hieneingiessen und mit einer Gabel unter das Mehl zu einem weichen Teig arbeiten. In die Backform geben. 10 Minuten backen, dann die Hitze auf 200 Grad C reduzieren und weitere 45 Minuten backen, bis das Brot goldbraun ist und sich fest anfuehlt. Vor dem Aufschneiden etwas abkuehlen lassen. Patrick McLarnon baeckt dieses super-einfache Weissbrot taeglich fuer seine Gaeste. Nicht nur, dass es fast obligatorisch in den Fruehstuecksbrotkorb gehoert - es gibt auch eine wundervolle Kruste als Deckel von Fleisch- und Wildpasteten, wenn man den Teig knapp 1 cm stark ausrollt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10396 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Margarine - ein Kunstprodukt zum StreichenMargarine - ein Kunstprodukt zum Streichen
Aus der gesunden Ernährung ist die Margarine heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie ist überwiegend pflanzlicher Natur und in der halbfetten Variante deutlich leichter als Butter.
Thema 3325 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 14978 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |