Rezept Westkuesten Torte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Westkuesten-Torte

Westkuesten-Torte

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26795
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2855 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Formen ausfetten – oder nicht !
Ausfetten: Bei Rührteig, Honigkuchen, Hefeteig, Biskuitteig. Nicht ausfetten: Mürbeteig, Brandteig. Blätterteig auf einem mit kaltem Wasser abgespülten Blech backen. Baiser- und Makronenmasse auf einem mit Backpapier oder Folie ausgelegten Blech backen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
250 g TK-Shrimps
500 g TK-Erbsen
1 Bd. Dill (bis 1 1/2)
3 Dos. Thunfisch (Abtropfgewicht je 150 g)
500 g Salatmayonaise
300 g Joghurt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
6  Eier, hart gekocht
1  Kasten-Weissbrot (ca. 500 g)
1/2  Salatgurke
10  Kirschtomaten
Zubereitung des Kochrezept Westkuesten-Torte:

Rezept - Westkuesten-Torte
Shrimps und Erbsen auftauen. Dill waschen, grob hacken. Thunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabel zerpfluecken. Mayonaise mit Joghurt mischen. Fuer die Fuellung Thunfisch, Shrimps, Dill, Erbsen und die Haelfte der Mayonaise-Joghurt-Mischung mischen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzig abschmecken. Eier pellen, 4 Eier in Scheiben schneiden, Rest fein hacken. Weissbrot auf eine Laengseite legen, in 6 gleichmaessige, ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. 2 Weissbrotscheiben nebeneinander auf eine Platte legen. Die Haelfte der Fuellung aufstreichen, die Haelfte der Eierscheiben darauf verteilen. Mit zwei Scheiben Brot abdecken. Uebrige Fuellung und Eierscheiben darauf geben. Mit restlichem Brot belegen. Kanten gerade schneiden, alles rundum mit der uebrigen Mayonaise bestreichen. Rand mit gehacktem Ei, Oberflaeche mit Gurkenscheiben und Tomatenhaelften garnieren. 1 Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren in dreieckige Tortenstuecke teilen. Pro Stueck: 440 kcal/1850 kJ Quelle: meine Familie & ich 6/2000 erfasst: tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Inka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und GartenInka-Gurke, Caigua - saftige Minis für Balkon und Garten
Inka-Gurke, Caigua, Achoccha, Hörnchenkürbis oder botanisch Cyclanthera pedata – die kleinen gurkenartigen Früchte dieser in Mittelamerika und Südamerika heimischen Kletterpflanze tragen viele Namen.
Thema 35868 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Apfelmost aus ÖsterreichApfelmost aus Österreich
Die Fußball-Europameisterschaft ist bereits voll im Gange. Für viele Fans bedeutet das nun volle Konzentration auf den Fernseher, und da während der Spiele kaum noch Zeit für’s Essen und Trinken bleibt.
Thema 8245 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 48130 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |