Rezept Westindische Hackfleischsuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Westindische Hackfleischsuppe

Westindische Hackfleischsuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3273
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5080 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nicht ganz frischer Spargel !
Ist der ungeschälte Spargel schon einige Tage alt, wird er wieder frisch, knackig und lässt sich leichter schälen, wenn man ihn vor dem Schälen mindestens 1 Stunde in kaltes Wasser legt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
2  Knoblauchzehen
3 El. Öl
400 g Rinderhackfleisch
1 kg Tomaten
1  Apfel
- - je 1 rote und grüne Paprikaschote
1/4 l Brühe
- - Salz
- - Cayennepfeffer
- - Paprika
- - Thymian
- - gemahlene Nelken
2 El. Zitronensaft
2  Bananen
50 g Mandelblätter
Zubereitung des Kochrezept Westindische Hackfleischsuppe:

Rezept - Westindische Hackfleischsuppe
Zwiebeln und Knoblauchzehen fein hacken. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten. Tomaten überbrühen, abziehen und entkernen. Apfel schälen und Kerngehäuse entfernen. Tomaten, Apfel und Paprikaschoten in Würfel schneiden, zum Hackfleisch geben und 5 bis 7 Minuten schmoren. Brühe angießen, ankochen und 8 bis 10 Minuten garziehen lassen. Suppe mit Gewürzen und Zitronensaft abschmecken. Bananen in Scheiben schneiden und kurz vor dem Servieren in die Suppe geben. Mandelblätter in der trockenen Pfanne rösten und auf die Suppe streuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 4941 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11281 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 15145 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |